Klassisches Saratoga Cocktail Brandy und Whiskey Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Getränk (1 Portion)
Bewertungen (13)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist das klassische Rezept für einen Saratoga-Cocktail, nicht die Ananas und Maraschino mit Brandy-Version, die wesentlich moderner ist.

Es stammt aus den 1880er Jahren und ist im Wesentlichen ein Manhattan mit der Hälfte des Whiskys mit Brandy ersetzt (Cognac wird von vielen bevorzugt). Rye Whiskey ist auch eine bevorzugte Wahl und dies ist bequem angesichts der Vielzahl von Marken, die ein Comeback machen, obwohl ein Premium-Bourbon auch die Rechnung passen wird. Das Saratoga ist eine fantastische Abwechslung und verdient den besten Whiskey und Brandy, mit dem Sie sich vermischen können.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Weinbrand
  • 1-Unzen Whisky
  • 1-Unze süßer Wermut
  • 2 Spritzer Angostura Bitter
  • Für garnieren:
  • Zitrone Twist

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in ein mit Eis gefülltes Mischglas.
  2. Gut umrühren.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas geben.
  4. Eine Zitronenschale über das Glas drehen und in das Getränk geben.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien215
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin16 mg
Natrium212 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)