Klassische Kürbis-Pekannuss-Torte

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (35)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 11/07/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kreuzen Sie einen Kürbiskuchen mit einer Pekannuss-Torte und Sie erhalten das Beste aus beiden Welten - und es schmeckt so gut, wie es aussieht! Diese Kürbispekannusstorte beeindruckt Ihre Freunde und Familie, und es ist der perfekte Kuchen für Ihr Thanksgiving- oder Weihnachtsnachtischmenü.

Die Kürbisschicht wird mit einer klassischen Pecan Pie-Schicht belegt und in einer selbstgebackenen oder fertigen Tortenschale perfekt gebacken. Ich habe Anweisungen für eine grundlegende Küchenmaschine Kuchen auch enthalten.

Was du brauchen wirst

  • 3 große Eier (geteilt)
  • 1 Tasse in Dosen festen Kürbis
  • 1 Tasse Kristallzucker (geteilt)
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Gewürznelken
  • Dash Salz
  • 2/3 Tasse heller oder dunkler Maissirup
  • 2 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse Pekannüsse (grob gehackt)
  • 1 vorbereitete tiefe Teller Pastete Kruste oder hausgemachte (unten)
  • Optionale Küchenmaschine Pie Crust
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 bis 2 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 Stabbutter (gekühlt, in kleine Stücke geschnitten)
  • 3 bis 5 Esslöffel Eiswasser

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F (180 C / Gas 4).
  2. Wenn Sie eine gefrorene Tortenkruste verwenden, nicht auftauen; ein Backblech im Ofen vorheizen und den Kuchen auf das Backblech legen. Oder verwenden Sie das Rezept (Anweisungen unten) für eine Kruste der Küchenmaschine.
  3. In einer kleinen Schüssel ein Ei, Kürbis, 1/3 Tasse Zucker, Zimt, Ingwer, Nelken und Salz mischen. In der Kuchenkruste verteilen.
  4. In einer mittleren Schüssel die restlichen zwei Eier leicht schlagen. Den Maissirup und den restlichen 2/3 Tasse Zucker, die geschmolzene Butter und Vanille einrühren; rühren, bis alles gut vermischt ist. Pekannüsse einrühren. Sorgfältig über die Kürbismischung löffeln.
  5. Backen Sie den Kuchen für 50 bis 60 Minuten oder bis die Füllung um die Kante gesetzt ist. Coole Kuchen komplett auf Drahtgitter.

Küchenmaschine Pie Crust

  1. In einer Küchenmaschine, Mehl mit dem Salz und 1 oder 2 Esslöffel Zucker pulsieren.
  2. Die gekühlten Butterstücke über die Mehlmischung streuen und 5 bis 6 Mal pulsieren oder bis sie grobkörniger werden. Es sollte einige erbsengroße Stücke Butter noch sichtbar sein.
  3. Fügen Sie 3 bis 5 Esslöffel Eiswasser in einem Strom hinzu, während die Maschine läuft, bis der Teig Klumpen bildet. Drehen Sie es auf eine bemehlte Oberfläche und drücken Sie es zusammen, bis es zusammenhält. Befeuchten Sie gegebenenfalls Ihre Hände, aber kneten Sie den Teig nicht oder überarbeiten Sie ihn.
  4. Den Teig zu einer flachen Scheibe formen und in Plastikfolie wickeln.
  5. Den Teig 30 Minuten kalt stellen.
  6. Den gekühlten Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem 11- oder 12-Zoll-Kreis ausrollen und die Kuchenplatte auskleiden. Flute die Kante wie gewünscht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien341
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin86 mg
Natrium65 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)