Klassische Kartoffelpfannkuchen

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 09/10/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Kartoffelpuffer werden mit Petersilie oder Schnittlauch und etwas geriebener Zwiebel gewürzt.

Reiben Sie die Kartoffeln und Zwiebeln für diese Kartoffelpuffer von Hand oder verwenden Sie eine Küchenmaschine mit einer feinen Schredderscheibe. Es dauert nur 1 oder 2 Minuten mit der Küchenmaschine!

Servieren Sie diese klassischen Kartoffelpuffer mit Apfelmus oder Sauerrahm. Mit geräucherten Lachsscheiben und einem Schuss Sauerrahm belegen Sie ein fabelhaftes Mittagessen. Sie sind großartig als Beilage zum Abendessen oder mit einem großen Frühstück oder Brunch.

verbunden
Kartoffel-Pfannkuchen mit Brotkrumen und Schnittlauchen

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Kartoffeln (etwa, geschält, 2 Tassen gerieben)
  • 1 kleine Zwiebel (gerieben)
  • 1/4 Tasse Milch
  • 1 großes Ei (geschlagen)
  • 4 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Optional: 2 Esslöffel Petersilie (oder Schnittlauch)
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl (oder Menge zum Braten benötigt)

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 F oder "warm".
  2. Kombinieren Sie geriebene Kartoffeln und Zwiebel in einem Sieb über einer Schüssel. Dadurch können die überschüssigen Flüssigkeiten abfließen. Nach 5 bis 10 Minuten, wenn sich die Stärke im Boden der Schale abgelagert hat, gieße das Wasser ab und gebe den Kartoffeln Stärke zu. Die Kartoffeln in eine Schüssel geben und die Milch und das geschlagene Ei hinzufügen.
  3. In einer kleinen Schüssel Mehl mit Salz, Pfeffer und Backpulver vermischen. Über die Kartoffelmischung streuen und rühren, bis alles gut vermischt ist. Wenn gewünscht, gehackte Petersilie, Schnittlauch oder eine Kombination der beiden hinzufügen.
  4. In einer tiefen Pfanne etwa 4 Esslöffel Pflanzenöl erhitzen oder genügend Öl verwenden, um eine dünne Schicht in der Pfanne zu bilden.
  5. Die Kartoffelmischung mit gerundeten Esslöffeln in das heiße Fett geben und leicht abflachen. Braten bis goldbraun, beide Seiten braun.
  6. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und auf ein Gestell stellen; Transfer zum Ofen, um warm zu bleiben, während Sie nachfolgende Chargen herstellen.

Sie könnten auch mögen

Gebackene Pommes Frites

Skillet Haus Frites

Hausgemachte Kartoffelchips

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien322
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin154 mg
Natrium398 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)