Klassische Porcupine-Fleischklöschen

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (54)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 26.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Stachelschwein Fleischbällchen sind ein altmodischer Favorit. Die gewürzten Fleischbällchen mit Rindfleisch und Reis und die einfache Tomatensauce mit 3 Zutaten werden kombiniert und perfekt gebacken. Oder verwenden Sie das Kochfeld und kochen Sie die Fleischbällchen bei schwacher Hitze.

Die Frikadellen ähneln einer Kohlrouladenfüllung ohne Kohl.

Eine andere attraktive Sache über diese Fleischbällchen ist, dass sie nicht zuerst auf dem Herd gebräunt werden müssen. Mischen Sie einfach die Fleischbällchen und kochen Sie sie im Ofen oder auf dem Herd. Da die Fleischbällchen nicht zuerst gebacken oder gebräunt werden, verwenden Sie mageres Hackfleisch, um überschüssiges Fett in der Soße zu vermeiden. Wenn Sie fettes Hackfleisch verwenden, sollten Sie es vor der Kombination mit der Tomatensauce anbraten.

Genießen Sie diese würzigen gebackenen Porcupine Fleischbällchen mit Kartoffelpüree und Brokkolisalat oder Lieblings gedünstetes Gemüse Ihrer Familie.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch (mager)
  • 2/3 Tasse langkörniger weißer Reis (ungekocht)
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1 Teelöffel gewürztes Salz (oder Cajun-Gewürz)
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • Optional: 1 Esslöffel Pflanzenöl (beim Kochen auf dem Herd)
  • Für die Soße:
  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatensauce (oder zwei 8-Unzen-Dosen)
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Teelöffel Worcestersauce

Wie man es macht

Im Ofen

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F (180 C / Gas 4).
  2. In einer großen Schüssel das Hackfleisch mit dem Reis, ½ Tasse Wasser, gehackten Zwiebeln, gewürztem Salz, Knoblauchpulver und Pfeffer vermischen.
  3. Das gemahlene Rindfleisch in 1 1/2 inch Kugeln formen. Verwenden Sie einen Esslöffel oder kleine Keksschaufel, um sie in der Größe einheitlich zu machen. Oder wiege sie, wenn du sie formst.
  4. Legen Sie die Porcupine Fleischbällchen in eine ungefettete 2-Quart flache Auflaufform.
  5. Machen Sie die Soße, indem Sie die Tomatensauce, 1 Tasse Wasser und Worcestershiresauce miteinander vermischen.
  6. Über die Fleischbällchen des Stachelschweins gießen.
  7. Die Auflaufform fest mit Folie abdecken und die Fleischbällchen 55 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
  8. Die Fleischbällchen 15 bis 20 Minuten länger aufdecken und backen.

Auf dem Herd

  1. Fügen Sie ungefähr 1 Esslöffel Pflanzenöl zu einer großen tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze hinzu.
  2. Fügen Sie die geformten Fleischbällchen hinzu und kochen Sie, drehen Sie, bis die Fleischklöße gleichmäßig gebräunt sind. Abtropfen lassen und wegwerfen.
  3. Die Tomatensauce, 1 Tasse Wasser und die Worcestershiresauce in die Pfanne geben. Die Mischung zum Kochen bringen. Senken Sie die Hitze zu niedrig und decken Sie die Pfanne ab. Weiter kochen für ca. 45 Minuten. Kontrollieren Sie gelegentlich und fügen Sie ggf. Wasser hinzu.
  4. Genießen!

Tipps und Variationen

  • Fügen Sie der Fleischklößchenmischung ein Ei hinzu und verwenden Sie Milch anstelle von Wasser.
  • Für eine reichere und klumpigere Soße, ersetzen Sie die Tomatensauce und Wasser mit einer (14, 5 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten und eine (10 3 / Unze) Dose kondensierte Tomatensuppe. Wenn die Mischung zu dick wird, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um es zu verdünnen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien374
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin101 mg
Natrium515 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß35 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)