Klassisches Pesto-Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 3/4 Tasse (12 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert 06/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese klassische italienische Sauce ist so einfach und vielseitig, dass Sie sie immer im Kühlschrank aufbewahren möchten. Pesto wird traditionell mit Pinienkernen, Knoblauch, Olivenöl, Basilikum und Parmesan hergestellt. Es ist am populärsten Gebrauch geworfen mit Teigwaren. Walnüsse können Pinienkerne in einer Prise ersetzen.

Was du brauchen wirst

  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen (geschält)
  • 3 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 4 Tassen Basilikum (Blätter)
  • 1/2 Tasse Parmesan (frisch, gerieben)

Wie man es macht

Sie benötigen eine Küchenmaschine oder einen starken Mixer. Lassen Sie bei laufendem Motor die Pinienkerne und den Knoblauch durch den Einfüllschacht fallen. Verfahren bis fein gehackt. Fügen Sie das Olivenöl und den Puls dreimal hinzu. Basilikum, Parmesan und Salz in die Verarbeitungsschale geben. Verfahren bis fein gehackt, Seiten abkratzen.

Reste abkühlen und innerhalb von 1 Woche verbrauchen.

Pro 1 Esslöffel Portion: 58 Kalorien, 82 Prozent Kalorien aus Fett, 2 Gramm Protein, 1 Gramm Kohlenhydrate, .65 Gramm Gesamtfaser, 5 Gramm Gesamtfett, 3 Milligramm Cholesterin, 109 Milligramm Natrium

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien127
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin3 mg
Natrium86 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)