Klassischer Pekannuss-Torten-Kuchen

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 65 Minuten
  • Ausbeute: 24 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 20.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Da Pekannüsse in den südlichen Vereinigten Staaten beheimatet sind, gibt es eine Fülle von Pecan Pie Rezepte aus dem Süden. Dieses schnelle und schmackhafte Rezept, das Pekannüsse, Eier, Butter, Zucker und Maissirup enthält, kombiniert einen gelben Kuchen mit diesen Aromen von Pekannusskuchen, um ein einzigartiges Dessert zu kreieren, das von jedem süßen Tisch gesprochen wird.

Ein Kuchen-Mix macht den Kuchen super einfach zuzubereiten. Ein Drittel des Teigs wird gebacken und dann wird der Rest mit den Pekannusskuchen-Zutaten gemischt und im Ofen fertiggestellt. Das Ergebnis sind köstlich gesüßte Riegel mit Pekannüssen.

Was du brauchen wirst

  • 1 (15, 25 Unzen) Packung gelbe Kuchenmischung
  • 4 große Eier (geteilt)
  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter
  • 1 1/2 Tassen leichter Maissirup
  • 1/2 Tasse dunkelbrauner Zucker (verpackt)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen gehackte Pekannüsse

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 325 ° F (162 ° C).
  2. Eine 9 x 13 x 2 inch große Backform einfetten und bemehlen.
  3. Kombinieren Sie die Kuchenmischung, 1 Ei und geschmolzene Butter, bis alles gut vermischt ist. Reserve 2/3 Tasse Teig und beiseite stellen. Verteilen Sie den restlichen Teig in der vorbereiteten Pfanne. Backen Sie für 15 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind.
  4. In der Zwischenzeit die reservierte 2/3 Tasse Teig mit dem Maissirup, 3 Eier, brauner Zucker, Vanille und gehackten Pekannüssen vermischen. Die Pecan-Füllung über die gebackene Kruste geben und in den Ofen geben. Backen Sie für ungefähr 50 Minuten länger, bis Satz.
  5. Abkühlen und in Quadrate schneiden.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien241
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin70 mg
Natrium21 mg
Kohlenhydrate24 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept