Klassische Pfannkuchen

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 8-10 Pfannkuchen (8-10 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 31.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Klassische Pfannkuchen sind genau das: klassisch. Dies ist nur das perfekte Rezept für die besten Pfannkuchen. Lesen Sie die Pancake-Tipps, bevor Sie beginnen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Der wichtigste Tipp, den ich Ihnen geben kann, ist, Mehl genau zu messen. Zu viel Mehl ergibt schwere, dichte Pfannkuchen. Löffle das Mehl immer in den Messbecher und lege es mit dem Messerrücken ab. Niemals den Messbecher in das Mehl geben; Sie können bis zu 25% mehr Mehl auf diese Weise bekommen.

Servieren Sie diese Pfannkuchen mit Ahornsirup und Butter. Ich esse jedoch lieber meine Pfannkuchen mit Puderzucker und Obst.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Mehl
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1/2 Tasse leichte Sahne (oder Kondensmilch)
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Butter (geschmolzen)

Wie man es macht

Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Mit einem Schneebesen verrühren, bis alles zusammen ist.

In einer kleinen Schüssel Milch, Sahne, Eier und geschmolzene Butter vermischen und schlagen, bis sie glatt sind. Fügen Sie zu der Mehlmischung hinzu und rühren Sie gerade, bis kombiniert. Den Teig abdecken und 10 Minuten stehen lassen.

Während der Teig steht, eine Pfanne auf 350 Grad Celsius erhitzen. Reiben Sie die Pfanne leicht mit einem Esslöffel Butter.

Wenn ein Wassertropfen brutzelt, wenn er auf die Grillplatte fällt, verwenden Sie eine Vierteltasse, um vier Teigkreise auf die Grillplatte zu gießen.

Kochen Sie, bis die Kanten trocken aussehen und Blasen beginnen gerade zu platzen, etwa 2-4 Minuten. Die Pfannkuchen wenden und 1-2 Minuten auf der zweiten Seite goldbraun kochen. Die zweite Seite des Pfannkuchens wird nie so braun werden wie die erste - das ist okay.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien165
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin68 mg
Natrium375 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept