Klassisches Harvard-Rüben-Rezept

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (29)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 23.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Harvard Beets sind wahrscheinlich für ihre tiefe purpurrote Farbe benannt. Crimson wurde 1910 offiziell zur Farbe der Harvard University erklärt. Diese klassischen Harvard-Rüben werden in einer süß-sauren Sauce aus Essig und Zucker geschnitten und gekocht.

Diese Anleitung beginnt mit frischen Rüben, die Sie zuerst kochen, schälen und schneiden. Als Abkürzung können Sie in Dosen abgetropfte Rüben (nicht gebeizt) verwenden und das Rezept an diesem Punkt abholen. Wenn Sie diese Verknüpfung verwenden, dauert die Vorbereitung dieses Rezepts nur etwa 20 Minuten.

Rüben können vom Frühsommer bis zum Spätherbst als frische Ernte auf den Bauernmärkten angebaut werden. Sie sind ein Superfood, voll mit Vitaminen und Geschmack. Suchen Sie nach Rüben, die fest sind und gesund aussehende Grüns haben. Die Grüns sind köstlich, wenn sie gekocht werden, also trimmen Sie sie nicht einfach und werfen Sie sie weg.

Was du brauchen wirst

  • 2/3 Tasse Kristallzucker
  • 3 Teelöffel Maisstärke
  • 1/3 Tasse Apfelessig
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 4 Tassen kochten geschnittene rote Rüben
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz oder nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 bis 3 Esslöffel Butter

Wie man es macht

  1. Um mit frischen Rüben zu machen, waschen Sie die Rüben und lassen Sie einen Zoll von Stamm und Wurzel Ende auf ihnen. Die Rüben in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Fügen Sie ungefähr 1 Teelöffel Salz pro Liter Wasser hinzu.
  2. Bring das Wasser zum Kochen. Reduziere die Hitze, bedecke die Pfanne und koche 30 bis 45 Minuten oder bis die Rüben zart sind.
  3. Die Rüben abgießen und abkühlen lassen, dann die Häute abziehen. Schneiden Sie die Rüben in die gewünschte Form und Größe.
  4. Kombinieren Sie den Zucker und die Maisstärke in einem Topf. Essig und Wasser verquirlen und bei mittlerer Hitze unter Rühren rühren, bis sie verdickt sind.
  5. Fügen Sie die geschnittenen gekochten roten Rüben und das Salz und den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.
  6. Zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche sie unter ständigem Rühren für 5 bis 10 Minuten.
  7. Die Butter in die Rüben rühren und heiß servieren.

Harvard Beets passen gut als Beilage zu Steak, Schweinekoteletts oder Hühnchen. Sie verleihen dem Teller Farbe und den tollen Geschmack. Aber ein anderer Gebrauch für sie ist, sie zu kühlen und sie mit Salat zu dienen. Das ist eine Möglichkeit, ein paar Mahlzeiten aus Essensresten zu holen.

Sie können Harvard Beets auch einzufrieren, um später zu genießen. Wenn Sie eine Rübenschnäpper aus Ihrem Garten haben oder einem großen Haufen vom Bauernmarkt nicht widerstehen können, machen Sie ein paar Chargen und frieren Sie sie ein.

Sie könnten auch mögen

  • Süße und saure Rüben
  • Zippy Beets
  • Eingelegtes Rüben-Rezept
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien175
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin13 mg
Natrium170 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)