Klassisches Huhn Gumbo Rezept

  • 85 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (13)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 26.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese herzhafte Suppe ist ein einfaches kreolisches Hühnchen-Gumbo mit Tomaten und der essentiellen "heiligen Dreieinigkeit" der Cajun und kreolischen Küche: Zwiebeln, Paprika und Sellerie. Das Gumbo ist geschmacklich und zufriedenstellend, und eine ausgezeichnete Option, wenn Sie nach einer authentischen und doch unkomplizierten Suppe im Louisiana-Stil suchen.

Würzige Wurst ist eine Zutat in vielen Gumbos. Fühlen Sie sich frei, etwa 1/2 Pfund geschnittenen Andouillewurst zu der Suppe zusammen mit der Okra und Gewürze hinzuzufügen. Oder, wenn Sie Garnele in Gumbo mögen, fügen Sie ungefähr 8 Unzen geschälte und entartete Garnele hinzu.

Die Okra ist der Verdicker für eine gute Creole Gumbo, aber wenn Sie Filé Pulver mögen, bieten Sie es am Tisch. Gumbo kann unangenehm strähnig werden, wenn das Filé in die Suppe gegeben wird, solange es noch heiß ist (oder wenn es wieder aufgewärmt wird). Es ist am besten über einzelne Portionen bestreut.

Was du brauchen wirst

  • 2 Zwiebeln (ca. 1 1/2 Tassen gehackt)
  • 1 grüne Paprika
  • 3 Rippen Sellerie (ca. 1/2 Tasse gehackt)
  • 3 Esslöffel pflanzliches Backfett (oder Öl)
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 4 Tassen Hühnerbrühe (ungesalzen oder wenig Natrium)
  • 1 (14, 5-Unzen) Dose Tomatenwürfel (mit Saft)
  • 1 1/2 Tassen Okra (in Scheiben geschnitten, frisch oder gefroren)
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz (oder nach Geschmack)
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (oder nach Geschmack)
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer (oder nach Geschmack)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tasse langkörniger Reis
  • 1 1/4 Pfund knochenlose Hähnchenbrust (oder knochenlose Oberschenkel)
  • Optional: frisch gehackte Petersilie zum Garnieren
  • Optional: frisch gehackte grüne Zwiebeln zum Garnieren

Wie man es macht

  1. Die Zwiebeln schälen und hacken. Die Paprika längs halbieren. entferne die Samen und den Stiel. Schneide die Paprika in 1/4-Zoll-Würfel. Den Sellerie hacken. Das Gemüse beiseite stellen.
  2. Für die Mehlschwitze schmelzen Sie das Fett in einem großen Schmortopf bei schwacher Hitze; füge das Mehl hinzu und koche unter Rühren bis zur mittleren Bräunung oder etwa 10 bis 15 Minuten. Rühren Sie die Mehlschwitze ständig um, um Verbrennungen zu vermeiden. Wenn es brennt, müssen Sie von vorne beginnen.
  3. Das gehackte Gemüse in die Mehlschwitze geben und unter ständigem Rühren weiterkochen, bis die Zwiebel durchscheinend ist.
  4. Fügen Sie langsam die Hühnerbrühe hinzu und bringen Sie sie unter ständigem Rühren zum Kochen.
  5. Fügen Sie die gewürfelten Tomaten, Okra, Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano und Lorbeerblatt hinzu; zum Kochen bringen.
  6. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche 20 Minuten lang ohne Deckel.
  7. In der Zwischenzeit den Reis nach den Anweisungen des Pakets kochen. Zur Seite stellen und warm halten.
  8. Schneiden Sie das Huhn in mundgerechte Stücke; Das Hähnchen in die Suppe geben und 6 bis 8 Minuten länger kochen, bis das Hähnchen vollständig gekocht ist. Schmecken Sie die Suppe und passen Sie die Gewürze nach Bedarf mit mehr Salz und Pfeffer an.
  9. Um zu dienen, schaufeln Sie einen Hügel des Reises in die Mitte von jeder von vier großen, flachen Schüsseln. Schöpfen Sie die Suppe um den Reis. Wenn gewünscht mit frischen gehackten Petersilien- oder Frühlingszwiebeln bestreuen.

Küche Notizen

Dämpfen Schüsseln Gumbo und Reis mit knusprigen Französisch Brot oder Knoblauchbrot.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien467
Gesamtfett20 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin71 mg
Natrium942 mg
Kohlenhydrate42 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß31 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)