Klassisches Käse-und Lauch-Souffle-Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Macht 6 (6 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert am 30.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Soufflé gilt als ein sehr raffiniertes Gericht, aber Soufflé-Rezepte sind eigentlich ganz einfach und einfach zuzubereiten. Soufflé-Rezepte können süß oder pikant sein und eines meiner herzhaften Soufflees ist ein Käse-Lauch-Soufflé. Einfach, ich mag das, denn es ist eine klassische Kombination von Zutaten, zwei Geschmacksrichtungen, die wirklich gut zusammen arbeiten und beide stark genug, um dem Souffle Tiefe hinzuzufügen. Verwenden Sie immer einen starken Käse mit Geschmack für den besten Geschmack.

Wenn Sie nervös sind, ein Souffle zu machen, müssen Sie nicht sein. Hier sind meine Tipps, wie man jedes Mal das perfekte, federleichte Licht macht

10 Tipps, um den perfekten Souffle zu machen - jedes Mal

Was du brauchen wirst

  • 55 Gramm ungesalzene Butter (plus ein wenig zum Schmieren)
  • 1 mittelgroßer Lauch (gesäubert, weiß und grün in feine Streichhölzer gehackt)
  • 55 Gramm Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/2 Pint Milch
  • 75 Gramm Emmentaler Käse (gerieben)
  • 4 große Eier (Eigelb und Weiß getrennt)
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

  • Erhitze den Ofen auf 200 ° C.
  • Die Butter in einem großen Topf schmelzen lassen. Den fein gehackten Lauch dazugeben und vorsichtig kochen, bis der Lauch weich, aber nicht braun ist.
  • Mehl und Senf in den Lauch einrühren.
  • Die, fügen Sie die Milch ein wenig nach dem anderen hinzu und rühren sich gründlich, um eine dicke, glänzende Soße zu schaffen. Sobald die Soße eingedickt ist, mit Salz und etwas Pfeffer würzen.
  • Fügen Sie das Eigelb hinzu und schlagen Sie gut mit einem Holzlöffel, bis alles vollständig eingearbeitet ist.
  • Zum Schluss den geriebenen Käse hinzufügen und rühren, bis der ganze Käse geschmolzen ist.
  • In einer sorgfältig sauberen Schüssel das Eiweiß mit einem elektrischen Schneebesen schlagen, bis es steif und fest ist (dies kann etwa 5 Minuten dauern).
  • Mit einem Metall-Dessertlöffel 2 EL Eiweiß in die Soufflé-Basis rühren, um die Mischung zu lösen. Dann falten Sie das restliche Eiweiß vorsichtig in zwei Teile. Sei sehr sanft und versuche so viel Volumen wie möglich zu behalten. Sie müssen schnell, aber fein arbeiten.
  • 6 Ramekinschalen mit etwas Butter leicht einfetten. Löse die Mischung vorsichtig bis zu einem halben Zentimeter von der Spitze in das Geschirr. Lege die Förmchen auf ein Backblech und koche im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten oder bis die Souffles golden und aufgegangen sind.
  • Sofort mit einem grünen Salat und knusprigem Brot servieren. Sei aber schnell, das Souffle wird in ein paar Minuten sinken.

Individuelle Souffles können als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch und Fisch serviert werden. Das Souffle ist auch ein tolles vegetarisches Gericht.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien341
Gesamtfett26 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin208 mg
Natrium334 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept