Klassisches Arroz mit Pollo

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Arroz con pollo, was Reis mit Huhn bedeutet, ist Paella ähnlich. Es ist ein klassisches Huhn und Reis Gericht in vielen lateinamerikanischen Ländern und Teilen der USA beliebt. Dies ist eine spanische Version mit Safran, zusammen mit gehackten Pimientos und Tomatensauce.

Diese Version ist mit Hühnerteilen gemacht, aber fühlen Sie sich frei, knochenlose Hühnerschenkel im Rezept zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 1 gebratenes Huhn, zerlegt (ca. 3 1/2 Pfund Hähnchenteile)
  • 4 bis 6 Rippen Sellerie (ca. 1 Tasse gehackt)
  • 1 grüne Paprika
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse ungekochter weißer Langkornreis
  • 1 Dose (8 Unzen) Tomatensauce
  • 1 1/2 Tassen Wasser oder wenig Natrium Hühnerbrühe
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel zerbröselten Safran
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 (4-Unzen) Glas gehackte Pimientos, abgetropft

Wie man es macht

  1. Die Hähnchenstücke mit einem Papiertuch trocken tupfen.
  2. Den Sellerie in 1 // 4-Zoll-Stücke hacken. Die Paprika längs halbieren und die Samen entfernen. Die Paprika in 1/4-Zoll-Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und hacken. Den Knoblauch zerkleinern. Das Gemüse beiseite stellen.
  3. Stellen Sie eine große, tiefe, schwere Pfanne bei mittlerer Hitze auf. Fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Wenn das Öl heiß und schimmernd ist, die Hähnchenteile in der Pfanne verteilen. Kochen Sie das Huhn, drehen, bis auf allen Seiten, etwa 12 bis 15 Minuten gebräunt. Entferne das Huhn auf einen Teller und stelle es beiseite. Lassen Sie etwa 2 Esslöffel Öl in der Pfanne; Verwerfen Sie das restliche Öl.
  4. In die Pfanne Sellerie, Paprika und Zwiebel geben. 3 Minuten braten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie für eine weitere Minute. Fügen Sie den Reis, Tomatensoße, Wasser, Safran, 1 Teelöffel koscheres Salz und ungefähr 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer hinzu. Umrühren und dann das Hähnchen wieder in die Pfanne geben. Aufkochen lassen, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren, die Pfanne abdecken und 20 bis 30 Minuten kochen oder bis der Reis weich ist.
  5. Fluff den Reis mit einer Gabel. Schmecken und würzen Sie die Gewürze nach Bedarf mit mehr Salz und Pfeffer.
  6. Rühren Sie den Pimiento ein und erhitzen Sie ihn noch ein oder zwei Minuten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1328
Gesamtfett68 g
Gesättigte Fettsäuren16 g
Ungesättigtes Fett31 g
Cholesterin332 mg
Natrium695 mg
Kohlenhydrate61 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß113 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)