Classic 1 2 3 4 Kuchen und Variationen

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 12 bis 16 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Kuchen hat seinen Namen von den Zutaten Mengen: 1 Tasse Butter, 2 Tassen Zucker, 3 Tassen Mehl und 4 Eier. Mache diesen Kuchen ein paar Mal und du musst dir das Rezept nicht ansehen!

Der Kuchen kann in Schichten oder in einer Bundt-Kuchenform oder einer Rohrkuchenform gebacken werden.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Kuchenmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Butter, Raumtemperatur
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 große Eier
  • 3/4 Tasse Milch
  • Glasur (Optional, für Napfkuchen oder Tube Cake):
  • 1/4 Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Tassen Puderzucker, gesiebt
  • 2 Esslöffel Milch oder Sahne

Wie man es macht

Bereite den Kuchen zu

  1. Butter und Mehl ein Bundt Kuchen oder (10-Zoll-) Rohrkuchenform oder zwei 9-Zoll-Runde Kuchenformen (oder drei 8-Zoll-Runde Kuchenformen).
  2. Erhitzen Sie den Ofen auf 350 ° F für Bundt oder Rohrpfanne oder 375 ° F für Schichten.
  3. Sieben Sie das Mehl mit dem Salz und Backpulver; beiseite legen.
  4. Creme die 1 Tasse Butter bis hell. Nach und nach den Kristallzucker einschlagen; weiter schlagen bis es leicht und locker ist. Schlage den 1 Teelöffel Vanille ein. Schlagen Sie die Eier einzeln nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe.
  5. Fügen Sie die gesiebte Mehlmischung der Rahmmischung abwechselnd mit der Milch hinzu, beginnend und endend mit der Mehlmischung. Beat, bis der Teig glatt ist; Übertreibe nicht.
  6. In die vorbereitete (n) Pfanne (n) wenden.
  7. Backen Sie eine Tube oder einen Bundt-Kuchen bei 350 ° F für ungefähr 55 Minuten bis 1 Stunde, bis der Kuchen zurückprallt, wenn er leicht mit einem Finger berührt wird. 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen und vorsichtig auf einem Gestell abkühlen lassen.
  8. Backen Sie die Schichten bei 375 ° F für 25 bis 30 Minuten oder bis der Kuchen springt zurück, wenn Sie leicht mit einem Finger berührt.

Mache die Glasur

  1. Für eine Bundt oder Tubenkuchen Glasur, Puderzucker, zerlassene Butter, 2 Esslöffel Milch oder Sahne und 1/2 Teelöffel Vanille. Beat bis glatt; Fügen Sie nach Bedarf mehr Milch hinzu, um über den Kuchen zu nieseln.
  2. Wenn Sie eine Schicht Kuchen gemacht haben, verwenden Sie Ihre Lieblingsglasur.

Variationen:

  • Orange Cake - Verwenden Sie Orangensaft anstelle der Milch und fügen Sie 3 Esslöffel geriebener Orangenschale zusammen mit der Vanille hinzu. Glasur oder Frost wie gewünscht. Dieser orange Zuckerguss würde gut funktionieren.
  • Bourbon Cake - Machen Sie die Orange Cake Variante in einem Bundt oder einer Rohrkuchenform. In einem Kochtopf 4 Esslöffel Butter mit 2/3 Tasse Zucker und 1/2 Tasse Bourbon. Erhitzen bis Zucker aufgelöst ist. Allmählich den Kuchen überstreichen, sobald er in das Kühlregal genommen wird.
  • Zitronenkuchen - 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale mit Vanille- oder Zitronenextrakt hinzufügen. In einem Kochtopf 1/2 Tasse Zucker mit 1/3 Tasse Wasser, 1/4 Tasse Zitronensaft und 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale kombinieren. Bürsten Sie den heißen Kuchen nach und nach, bis alles aufgebraucht ist.
    Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
    Kalorien353
    Gesamtfett18 g
    Gesättigte Fettsäuren11 g
    Ungesättigtes Fett6 g
    Cholesterin100 mg
    Natrium217 mg
    Kohlenhydrate46 g
    Ballaststoffe0 g
    Eiweiß3 g
    (Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept