Clams Casino

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ertrag: Macht 18 (dient 6)
Bewertungen (6)

Von John Mitzewich

Aktualisiert 08/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese klassische Zubereitung ist einfach das beste Muschelrezept aller Zeiten. Wann immer Speck und Butter in demselben Rezept erscheinen, wissen Sie, dass Sie ein Genuss sind! Nicht nur ist Venusmuscheln ein einfaches Rezept, um sie vorzubereiten, sie können im Voraus gemacht werden und unter dem Grill erscheinen, wann immer Sie bereit sind.

Was du brauchen wirst

  • 18 mittelgroße (ca. 2 1/2 Zoll) frische Littleneck-Muscheln
  • 2 Tbs. ungesalzene Butter
  • 3 Streifen gemahlener Speck, jeweils in 6 gleiche Stücke geschnitten (18 insgesamt)
  • 3 Tbs. fein gewürfelte rote Paprika
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/3 Tasse einfache Semmelbrösel
  • 1 Tbs. fein geriebener Parmesan
  • 1/8 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Prise Salz
  • 2 Tbs. gehackte flache Petersilie
  • Zitronenscheiben
  • Steinsalz (nach Bedarf)

Wie man es macht

1. Scrub die Muscheln unter kalt fließendem Wasser, bis die Schalen sauber sind.

2. Erhitzen Sie die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Speck hinzu und kochen Sie bis nicht ganz knusprig. Mit einem Schaumlöffel den Bacon auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller abtropfen lassen und beiseite stellen.

3. Geben Sie die rote Paprika zu den Specktropfen in der Pfanne und kochen Sie sie unter häufigem Rühren für 2 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute mehr.

Die Hitze ausschalten und die Semmelbrösel, Parmesan, schwarzen Pfeffer und Salz unterrühren. Reservieren Sie die Mischung bis sie benötigt wird.

4. Fügen Sie ungefähr 2 Zoll Wasser zu einem Schmortopf oder einem anderen schweren Topf mit einem eng anliegenden Deckel hinzu und bringen Sie es bei hoher Hitze zum Kochen. Fügen Sie Venusmuscheln, Deckel und kochen für etwa 5 Minuten oder nur bis die Schalen öffnen. Es ist wichtig, die Venusmuscheln zu entfernen und abtropfen zu lassen, sobald sie sich öffnen. Lassen Sie die Muscheln abkühlen, bis sie gehandhabt werden können.

5. Drehen und ziehen Sie die Muschelschalen auseinander und entfernen Sie die Muschel. Legen Sie die Muschel zurück in die tiefere der beiden Schalenhälften. Verteilen Sie das Steinsalz über dem Boden einer hitzebeständigen Auflaufform und schmiegen Sie die Muscheln in die Spitze des Salzes, leicht eingedrückt.

6. Den Broiler zu hoch vorheizen. Die Paniermehlmischung gleichmäßig über die Oberseite jeder Muschel verteilen und jeweils mit einem Stück Speck belegen. Die Muscheln etwa 6 bis 8 cm von der Wärmequelle entfernt grillen, bis die Oberseiten gebräunt sind und die Ränder des Specks knusprig sind. Die frische Petersilie darüber streuen und heiß mit Zitronenscheiben servieren.

Rezeptnotizen und Tipps

• Littlenecksmuscheln sind hartschalige Muscheln, die Teil der Quahog-Arten sind. Sie sind die kleinsten Muscheln, die 7 bis 10 pro Pfund betragen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien152
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin25 mg
Natrium434 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept