Citrus Truthahn-Salz-Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 40 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Gallone (16 Portionen)
Bewertungen (49)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 07.10.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Truthahn-Sole fügt einen leichten Zitrusgeschmack aus einem ganzen Orangen-, Zitronen- und Limettenschnitz hinzu. Dieser Hauch Säure, der hilft, die Aromen in das Fleisch zu tragen.

Diese Salzlake kann verwendet werden, egal ob Sie braten, grillen, rauchen oder die Pute frittieren. Die Menge an Salzlake ist für einen Truthahn von 14 bis 15 Pfund richtig. Für einen größeren Vogel benötigen Sie möglicherweise mehr Sole. Wählen Sie nur einen Truthahn, der nicht bereits mit einer Lösung zum Selbstbacken injiziert wurde. Oft werden diese als "natürliche" Truthähne bezeichnet. Die Zutatenliste sollte nur "Truthahn" sagen. Andernfalls könnten Sie einen überversalzenen Vogel haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie nichtjodiertes Salz verwenden, wenn Sie einen Truthahn salzen, da jodiertes Salz den Geschmack verderben kann. Wenn Sie koscheres Salz oder grobes Salz verwenden, müssen Sie aufgrund der Flockengröße mehr Salz verwenden, was zu weniger Salz pro Volumenmaß führt. Sie brauchen die richtige Salzkonzentration, um dem Geflügel Feuchtigkeit und Geschmack zu verleihen.

Unchloriertes Wasser ist am besten zu verwenden, da das Chlor auch den Geschmack verändert. Oder dechlorieren Sie Leitungswasser, indem Sie es zum Kochen bringen und dann abkühlen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Gallone Wasser (geteilt)
  • 1 Tasse Salz (oder 1 1/2 Tassen koscheres oder grobes Salz)
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 große Limette
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 1 Zwiebel (in dicke Scheiben schneiden)
  • 4 Knoblauchzehen (zerkleinert)
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 Esslöffel Thymian (getrocknet)

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf 4 Tassen Wasser aufkochen lassen. Fügen Sie das Salz und den Zucker hinzu und rühren Sie, bis sie vollständig aufgelöst sind.
  2. Schneiden Sie die Zitrone, Limette und Orange in acht Stücke.
  3. Die restlichen Zutaten (Zitrone, Limette, Orange, Zwiebelscheiben, zerdrückten Knoblauch, Lorbeerblätter und Thymian) in den Topf geben. Reduziere die Hitze auf niedrig und bedecke. 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Gießen Sie diese Mischung in einen großen Topf. Fügen Sie das restliche Wasser (kalt) hinzu und kühlen Sie die Sole, bis sie vollständig abgekühlt ist.
  5. Wenn Sie einen gefrorenen Truthahn verwenden, muss er vor dem Salzen vollständig aufgetaut werden. Legen Sie das Geflügel und die Lake in einen großen Plastikbehälter. Das Geflügel sollte vollständig von der Sole umgeben sein. Halten Sie den Truthahn während der Salzwasserzeit gekühlt. Sole für 1 Stunde pro Pfund. Salzen Sie nicht länger als 24 Stunden.
  6. Spülen Sie die Salzlake vor dem Kochen gründlich aus dem Truthahn. Ansonsten wird der Truthahn einen salzigen Geschmack haben.

Sie müssen keine Füllung, die Sie in den Truthahn gesteckt haben, salzen, da diese beim Braten gut durch die Truthahnsäfte gewürzt wird. Wenn Sie eine Truthahnabreibung verwenden, können Sie das Salz weglassen. Die Drippings werden salzig sein, also müssen Sie vielleicht Gewürze anpassen, wenn Sie sie verwenden, um Soße zu machen.

Bewerten Sie dieses Rezept