Zimt-Datums-Kuchen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen

Von Saad Fayed

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Zimtdattelkuchen ist voller Geschmack! Es ist das perfekte Ende für jede Mahlzeit oder exzellent zusammen mit einer Tasse Kaffee für eine Nachmittagsleckerei. Nehmen Sie diesen Kuchen zu Ihrem nächsten Treffen oder zu einem besonderen Anlass mit, aber bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie die ganze Nacht nach dem Rezept gefragt werden.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen narbige Datteln
  • 3 Tassen selbst aufsteigendes Mehl
  • 4 Eier, geschlagen
  • 1 Tasse heller goldener brauner Zucker
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Tasse Butter

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. In einen kleinen Topf geben Sie Datteln und fügen Sie Wasser hinzu, um es zu bedecken. Zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Die Daten abtropfen lassen und in die Küchenmaschine geben. Mischen bis Daten eine pastenartige Konsistenz haben.
  3. In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten hinzufügen und vorsichtig mit einer Gabel vermischen. Fügen Sie Butter, Eier und warme Datteln hinzu. Mit dem Handmixer schlagen, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  4. Zutaten in eine gefettete und leicht bemehlte Backform geben. Backen Sie für 40 Minuten oder bis das eingesetzte Messer oder der Spieß sauber herauskommt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien405
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin150 mg
Natrium287 mg
Kohlenhydrate51 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept