Schokolade auf den Kopf Kuchen

  • 47 Minuten
  • Vorbereitung: 7 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (35)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 23.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser feuchte, köstliche Schokoladen-Upside-Down-Kuchen macht seinen eigenen dicken Schokoladenbelag. Es ist ein Puddingkuchen mit erstaunlichem Geschmack und es ist super einfach zu reparieren.

Invertieren Sie es, während es noch heiß aus dem Ofen ist und servieren Sie es warm mit Schlagsahne oder Schlagsahne. Oder servieren Sie es mit einer Kugel Vanille oder Fudge Ripple Eis!

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse Zucker (granuliert)
  • 1 Tasse Mehl (Allzweck, ungespannt)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Quadrate ungesüßte Schokolade
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Für das Topping:
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse brauner Zucker (verpackt)
  • 1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 3/4 Tasse Wasser (Kochen)

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Fetten und mahlen Sie ein 8-Zoll-Quadrat oder 9-Zoll-Runde Backform.
  3. In einer großen Schüssel, kombinieren Sie 3/4 Tasse Kristallzucker, Mehl, Backpulver und Salz zusammen. Umrühren, um gründlich zu vermischen.
  4. In der Spitze eines Doppelkochers oder in einer Edelstahl- oder Glasschüssel über kochendem Wasser die ungesüßte Schokolade mit Butter schmelzen.
  5. Fügen Sie die Schokoladenmischung zusammen mit Milch und Vanille zu den trockenen Zutaten hinzu. Beat mit einem elektrischen Mixer bis glatt.
  6. Den Schokoladenkuchen in die vorbereitete Form geben und gleichmäßig verteilen.

Für das Topping:

  1. Bringen Sie 3/4 Tasse Wasser in einem Topf oder in einem Pyrex-Messbecher in der Mikrowelle zum Kochen.
  2. Inzwischen, kombinieren Sie die 1/2 Tasse Kristallzucker, 1/2 Tasse braunen Zucker und den ungesüßten Kakao. Die Mischung gleichmäßig über den Teig streuen,
  3. Gießen Sie kochendes Wasser gleichmäßig über den Belag.
  4. Backen Sie den Kuchen im vorgeheizten 350 F Ofen für 35 bis 40 Minuten.
  5. Entfernen Sie den Kuchen in ein Rack. Während es noch heiß ist, einen Kuchen oder eine Platte über den Kuchen legen und vorsichtig den Kuchen umdrehen. Mit einem Spatel den in der Pfanne verbliebenen Belag auskratzen und über den umgedrehten Kuchen verteilen.

Den Kuchen warm oder kalt servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien468
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin14 mg
Natrium335 mg
Kohlenhydrate72 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)