Schokoladen-Mississippi-Schlamm-Torte

  • 52 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 42 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (16)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Mississippi-Schlammpastete ist ein köstlicher Schokoladenkuchen, und es ist so einfach, dass Sie es immer wieder schaffen. Der erstaunliche Kuchen wird mit einer feuchten Schokoladenfüllung und dem charakteristischen bröckeligen Oberteil gemacht, das dem gesprungenen, trockenen Mississippi Flussschlamm ähnelt. Die Butter und die Schokolade werden geschmolzen und dann in die Eiermischung geschlagen, was nicht länger als 8 bis 10 Minuten dauert. Füllen Sie Ihre hausgemachte oder fertige Graham Cracker oder Cookie Crust Pie und backen. Das ist alles dazu!

Dies ist perfekt für einen Wochenendsnack, wenn alle nach etwas Süßem oder einem Schokoladen-Dessert fragen, und Sie wahrscheinlich alle Zutaten in Ihrer Speisekammer haben.

Ich habe ein einfaches hausgemachtes Graham-Cracker-Krustenrezept miteingeschlossen, aber ich habe eine im Laden gekaufte Kruste für den Kuchen auf dem Bild verwendet. Normalerweise mache ich ein paar Minuten lang eine hausgemachte Kruste, um sie vor dem Füllen ein wenig zu festigen, aber es ist nicht nötig, eine fertige Kruste zu backen.

In Verbindung stehendes Rezept: Südliche Schokoladen-Schach-Torte

Was du brauchen wirst

  • Hausgemachte Graham Cracker Crust (oder verwenden Sie eine Store-Gekaufte Fertigkruste)
  • 1 1/2 Tassen Graham Cracker Krümel
  • 1/4 Tasse Konditoren Zucker
  • 6 Esslöffel geschmolzene Butter
  • Prise Salz
  • Für die Füllung:
  • Butter 1/4 Pfund, 1 Stock
  • 2 (je 1 Unzen) Quadrate ungesüßte Schokolade
  • 3 große Eier
  • 3 Esslöffel weißer Maissirup
  • 1 1/3 Tassen Zucker
  • 1 Teelöffel. Vanille
  • 9-Zoll-Fertig-Graham-Cracker oder Cookie-Kruste (es sei denn, Sie machen die hausgemachte Kruste)

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 350 F (180 C / Gasherd 4) vorheizen. Stellen Sie das Backblech in die Mitte des Ofens.
  2. Für die optionale hausgemachte Kruste, kombinieren Sie die Graham Cracker Krümel in einer Schüssel mit dem Zucker der Zuckerbäcker, 6 Esslöffel geschmolzene Butter und eine Prise Salz. Pat die Krümel in den Boden und an den Seiten einer 9-Zoll-Kuchenplatte. Im vorgeheizten Ofen 8 Minuten backen. Entfernen Sie die Kruste zu einem Rack und beiseite stellen (Es besteht keine Notwendigkeit, eine fertige Krume Kruste zu backen).
  3. Stellen Sie einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze auf. Fügen Sie die Butter und ungesüßte Schokolade hinzu und kochen Sie, häufig rührend, bis beide geschmolzen sind und gut gemischt. Lassen Sie die Mischung leicht abkühlen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Mixer schlagen Sie die Eier. Den Maissirup, den Kristallzucker und den Vanilleextrakt einrühren. Die Schokoladenmischung zu der Eier-Zucker-Mischung geben und gut verrühren.
  5. Legen Sie die Pastete auf ein Backblech. Das Backblech macht es viel einfacher, die Pastete zum und vom Ofen zu bewegen und fängt alle Verschüttungen auf.
  6. Gießen Sie die Füllung in die vorbereitete Tortenschale und übertragen Sie die Torte in den Ofen.
  7. Backen Sie für ca. 40 Minuten, oder bis die Füllung mit sehr wenig wackeln eingestellt ist.
  8. Servieren Sie die Pastete mit einer Kugel Eiscreme, einem Schuss Schokoladensirup oder einem Schuss Schlagsahne leicht warm oder kalt.
  9. Bewahren Sie die Reste lose im Kühlschrank für 3 bis 4 Tage auf.

Sie könnten auch mögen

Schokoladen-Delight Dessert mit Variationen

Schokoladenchip-Käsekuchen-Torten-Rezept

Einfach, kein backen Schokoladen-Käsekuchen

Vier Minuten Brownie Pie