Schokoladen-Cupcakes mit Malted Milk Frosting

  • 33 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 18 Minuten
  • Ausbeute: 18 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Malz Milchpulver und Vanille Geschmack diese wunderbare cremige Zuckerguss. Die feuchten Schokoladen-Cupcakes sind einfach zu machen und lecker, und die Malz-Milch-Glasur ist solch ein schöner Ergänzungsgeschmack.

Machen Sie diese Cupcakes für ein Potluck, eine Party oder einen Anlass. Sie machen einen tollen Wochenend-Genuss! Den Zuckerguss auf die Cupcakes pinseln für ein besonderes Aussehen.

Verwandtes Rezept: Schokoladen-Sauerrahm-Cupcakes

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse (4 Unzen) ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl (Löffel und Sweep-Methode)
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Für die Mälzer Milch Buttercreme Zuckerguss:
  • 1/2 Tasse (4 Unzen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 3 bis 3 1/2 Tassen Puderzucker (Sieben wenn klumpig)
  • 5 Esslöffel Malz Milchpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 F erhitzen.
  2. Line 18 Muffin Cups mit Cupcake Papieren.
  3. In einem Topf bei mittlerer Hitze das Wasser, 1/2 Tasse Butter und den granulierten und braunen Zucker mischen. Erhitzen, rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Das Kakaopulver verquirlen, bis die Mischung glatt ist. Stellen Sie beiseite, um vollständig abzukühlen.
  4. Kombinieren Sie das Mehl, Backpulver, Backpulver und 1/4 Teelöffel Salz; beiseite legen.
  5. In einer Schüssel die Eier und 2 Teelöffel Vanille verrühren. Die abgekühlte Kakao-, Butter- und Zuckermischung langsam einrühren, bis sie gut vermischt ist. Die Mehlmischung unterrühren, bis sie vermischt ist. Erhöhen Sie die Rührgeschwindigkeit auf mittlere Stufe und schlagen Sie etwa 2 Minuten lang, bis der Teig glatt ist.
  6. Füllen Sie Cupcake-Papieren etwa 1/2 bis 2/3 voll. Backen Sie für ungefähr 18 Minuten, bis Fest und Kuchen zurückspringt, wenn sie leicht mit einem Finger berührt werden.
  7. In der Pfanne 10 Minuten abkühlen lassen. Entfernen Sie die Cupcakes in ein Rack, um vor dem Frosten vollständig abzukühlen.

Glasur

  1. Mischen Sie in einer großen Rührschüssel die 1/2 Tasse Butter, 3 Tassen Zuckerzucker, Malzpulver, eine Prise Salz und 2 Teelöffel Vanille. Beat auf niedriger Geschwindigkeit von elektrischen Mixer zu kombinieren, 4 Esslöffel Milch, einen Esslöffel auf einmal hinzufügen.
  2. Fügen Sie nach Bedarf mehr Milch oder Puderzucker hinzu, um die Konsistenz zu verbessern. Beat für 2 Minuten oder bis glatt.
  3. Auf die Cupcakes verteilen oder aufrollen.

Macht etwa 18 Muffins.

Sie könnten auch mögen

  • Zitronen-Cupcakes mit Zitronen-Zuckerguss
  • Karotten-Cupcakes mit Vanille-Frischkäse-Zuckerguss
  • Rote Samt-Cupcakes mit Frischkäse-Zuckerguss
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien341
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin78 mg
Natrium497 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept