Schokoladen-Karamell-Schokoriegel

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 60 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Miniaturschokoriegel wurden unter Verwendung einer Wilton-Form hergestellt, die ich von Michael's Craft Store gekauft hatte. Diese spezielle Form hat 8 Hohlräume, die ungefähr 1 Zoll tief, 1 Zoll breit und 2 Zoll lang sind. Sie können jede andere Schokoriegel (oder große Bonbon) Formen ersetzen, die Sie finden können, aber die Zutatenmengen müssen möglicherweise angepasst werden. Wenn Sie eine Form verwenden, die der von mir verwendeten ähnlich ist, haben Sie extra Schokolade und Karamell übrig, aber die aufgelisteten Mengen stellen sicher, dass es genug gibt, um die Schokoriegel zu füllen und zu bedecken. Bewahren Sie alle unbenutzten Teile für die spätere Verwendung auf oder genießen Sie sie als Eiscreme oder Kuchenbelag.

Was du brauchen wirst

  • 10 Unzen halb süße Schokolade (gehackt)
  • 1 Unzen Cashewnüsse (gehackt)
  • 2 Unzen (ca. 1/2 Tasse) weiche Karamellen (hausgemacht oder Shopbought)
  • 1 Esslöffel Sahne

Wie man es macht

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Form sauber und trocken ist, bevor Sie sie verwenden.

2. Die Schokolade über einen Doppelkocher stellen und die Schokolade mildern. Füllen Sie die Hohlräume bis zum oberen Rand mit der Schokolade, dann drehen Sie die Form um und drehen Sie sie um, so dass eine dünne Schicht Schokolade den Boden und die Seiten der Hohlräume bedeckt. Kratzen Sie die Oberseite der Form sauber und legen Sie sie in den Kühlschrank, um die Schokolade zu setzen.

3. Legen Sie die unverpackten Karamellen, 1 EL Wasser und 1 Tbps-Creme in eine mikrowellengeeignete Schüssel.

Mikrowelle für 1 Minute, dann rühren, dann Mikrowelle für und zusätzliche Minute oder bis vollständig geschmolzen. Das Karamell sollte am Ende glatt und flüssig sein. Lassen Sie das Karamell etwas abkühlen, bis es lauwarm ist, aber noch leicht umrühren kann.

4. Entfernen Sie die eingestellte Schokoladenform aus dem Kühlschrank. Löffel Karamell in jede Höhle, Füllung etwa 2/3 voll. Gehackte Nüsse über das Karamell streuen, um es vollständig zu bedecken und die Nüsse in das Karamell drücken. Die Nussschicht sollte die Oberkante der Hohlräume nicht ganz erreichen.

5. Einen Teil der restlichen Schokolade über die Schokoriegel geben, um die Oberseiten zu bedecken. (Wenn nötig, die Schokolade kurz wieder erwärmen). Kratze einen Metallspatel oder ein Messer über den oberen Teil der Form, um die Schokolade zu glätten und überschüssige Schokolade aus der Form zu entfernen. Legen Sie die Form in den Kühlschrank, um die Schokolade vollständig zuzubereiten.

Klicken Sie hier, um alle Candy Bar Rezepte anzuzeigen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien322
Gesamtfett23 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin5 mg
Natrium287 mg
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept