Chinesische Crullers

  • 4 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 4 Stunden 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 10 Crullers (10 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Crullers sind ein beliebtes chinesisches Frühstücksstück. Dieses Rezept stammt von Madame Wongs Long Life Chinese Cookbook. Rezept mit Erlaubnis der Co-Autorin Sylvia Schulman nachgedruckt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Alaun
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Ammoniumbicarbonat
  • 7/8 Tasse Wasser
  • 2 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 8 Tassen Öl zum Frittieren

Wie man es macht

  1. Gib Salz, Alaun, Backpulver und Ammoniumbicarbonat in eine Rührschüssel. Wasser hinzufügen und rühren, bis es vollständig gelöst ist. Mehl hinzufügen. Mit Essstäbchen umrühren, um den Teig weich und geschmeidig zu machen.
  2. Den Teig kneten, bis er elastisch ist. Bedecken Sie und lassen Sie mindestens 4 Stunden stehen.
  3. Entfernen Sie Teig und dehnen Sie es in einen langen Streifen, 1/3-Zoll dick und 2 Zoll breit. Mit etwas Mehl bestreuen.
  4. Schneiden Sie den Teig mit einem Messer oder einem Hackmesser in 20 Streifen von 1/2 Zoll Breite. Nehmen Sie einen Streifen mit einem Spatel vom Ende auf, drehen Sie ihn um und legen Sie ihn direkt auf den nächsten Streifen (10 Stück).
  5. Legen Sie ein Essstäbchen auf diese Doppelstreifen. Niederdrücken. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Teilen.
  6. Öl zum Frittieren erhitzen. Nehmen Sie einen doppelten Streifen auf. Halten Sie die beiden Enden und strecken Sie es, bis es 9 Zoll lang ist.
  7. In heißes Öl geben. Drehen Sie den Teig auf beiden Seiten kontinuierlich mit Essstäbchen, bis er goldbraun ist und sich ausdehnt. Entfernen und abtropfen lassen. Wiederholen Sie mit anderen Streifen.
  8. Kann im Voraus zubereitet und gekühlt oder gefroren werden. Vor dem Servieren, falls nötig auftauen und im Ofen bei 400 Grad für 5 Minuten aufwärmen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien42
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium267 mg
Kohlenhydrate7 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept