Huhn mit Wein und Pilzen

  • 31 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 16 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (20)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gegrillte Hähnchenbrust sind eine gute Wahl für schnelle und einfache Abendessen. Hähnchenbrust dauert nur wenige Minuten, um zu braten oder zu backen, und die Würzmöglichkeiten sind scheinbar endlos. Dieses Rezept ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die grundlegende entbeinte Hühnchenbrust durch Zugabe von Kräutern, Pilzen und etwas Wein erhöht werden kann. Sie werden ein köstliches, perfekt gekochtes Hauptgericht in weniger als 30 Minuten haben!

Servieren Sie dieses leckere Hühnchengericht mit Kartoffeln, Reis oder heißen Butternudeln für ein köstliches Familienessen.

Was du brauchen wirst

  • 4 entbeinte Hühnerbrusthälften (ohne Haut)
  • 3/4 Tasse Mehl (plus 1 Esslöffel für die Soße)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel grob gemahlener Pfeffer
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Blätter Estragon
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 3 große Eier
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 3 Esslöffel Olivenöl (geteilt)
  • 2 Esslöffel Butter (geteilt)
  • 8 Unzen geschnittene Pilze
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 2 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • Garnierung: 3 Esslöffel frisch gehackte Petersilie oder Schnittlauch, zum Garnieren

Wie man es macht

  1. Hühnerbrust abflachen; Legen Sie Plastikfolie über jede Hühnchenbrust und klopfen Sie sanft mit der glatten Seite eines Fleischhammers bis zur gleichmäßigen Dicke.
  2. Das Mehl in eine breite, flache Schüssel geben; 1 EL Mehl aus der Schüssel nehmen und für die Soße beiseite stellen. In die Schüssel Salz, Pfeffer, Estragon und Basilikum geben. In einer anderen flachen Schüssel Eier mit dem Wasser schlagen.
  3. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Butter mit 1 Esslöffel Olivenöl schmelzen.
  4. Dip Hähnchen Stücke in Ei, Beschichtung gut, dann in die Mehl-Kräuter-Mischung, Drehen mehrmals. Wenn das Huhn gut überzogen ist, in heiße Butter und Öl in die Pfanne geben. Braten Sie das Huhn auf beiden Seiten für etwa 3 Minuten pro Seite, oder bis die Säfte frei sind und das Huhn gebräunt ist. Entferne es auf einen Teller und bleib warm.
  5. Fügen Sie Pilze und restlichen 1 Esslöffel Öl und 1 Esslöffel Butter in die Pfanne. Etwa 4 bis 5 Minuten braten, bis die Pilze weich und gebräunt sind. Fügen Sie Brühe, Wein und Zitronensaft hinzu. etwa 3 Minuten köcheln lassen, um etwas zu reduzieren.
  6. Kombinieren Sie den reservierten 1 Esslöffel Mehl mit dem restlichen 1 Esslöffel Butter und rühren Sie bis glatt.
  7. Zu der Brühe und der Weinmischung geben, rühren und etwa eine Minute kochen lassen, bis sie verdickt sind. Die Hähnchenbrust in die Pfanne geben.
  8. Hitze bis das Huhn heiß ist. Servieren Sie dieses Huhn garniert mit frischer Petersilie oder Schnittlauch, falls gewünscht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1570
Gesamtfett95 g
Gesättigte Fettsäuren27 g
Ungesättigtes Fett41 g
Cholesterin660 mg
Natrium1.143 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß143 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)