Huhn mit Speck und Pfeffer Jack Cheese

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 17 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (25)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 18.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hähnchenbrust ohne Knochen werden gebräunt und dann mit einem Belag aus Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce, Speck und Pfeffer-Jack-Käse gebacken.

Dies ist ein köstliches und einfaches Rezept, und es ist sicher, bitte! Servieren Sie dieses Huhn mit Reis und einem grünen Salat, oder mit Kartoffelsalat und gebackenen Bohnen.

Was du brauchen wirst

  • 4 Streifen Speck
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 4 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust (Hälften)
  • 4 Esslöffel Allzweckmehl
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Chilipulver nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Barbecue-Sauce (dick)
  • 4 Scheiben Pfeffer Jack Käse
  • Garnitur: Gehackter frischer Koriander

Wie man es macht

  1. Eine Auflaufform einfetten und beiseite stellen. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Braten oder backen Sie den Speck bis fast knusprig. Zum Abtropfen auf Papiertücher entfernen. Kochen Sie den Speck am Vortag und kühlen Sie ihn für eine noch schnellere Zubereitungszeit.
  3. Das Huhn waschen und trocken tupfen. Legen Sie eine Hähnchenbrust Hälfte zwischen Folien aus Plastikfolie und Pfund auf eine einheitliche Dicke von etwa 1/4 bis 1/2 Zoll. Wiederholen Sie mit den restlichen Hähnchenbrusthälften. In das Mehl eintauchen, um es gründlich zu beschichten.
  4. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter mit dem Olivenöl schmelzen. Die Knoblauchhälfte dazugeben und in der Buttermischung umrühren. Entfernen Sie den Knoblauch und verwerfen Sie nach etwa 30 Sekunden.
  5. Das Hähnchen in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten auf jeder Seite kochen, bis es durchgebraten ist. Es sollte 165 F an einem Sofortlesethermometer registrieren.
  6. Die Hähnchenbrust in die Auflaufform legen. Verbreiten Sie etwa 1 Esslöffel dicke Barbecue-Sauce über jede halbe Hähnchenbrust. Mit einer Scheibe oder zwei Speckscheiben belegen. Speckscheiben halbieren, um das Huhn zu bedecken. Den Speck mit einer Scheibe Pfefferkuchen überbacken.
  7. Backen Sie das Huhn für ca. 5 bis 6 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist.
  8. Kurz vor dem Servieren mit Koriander bestreuen, falls gewünscht.

* Gebackener Speck: Ein großes Backblech oder eine Bratpfanne mit Folie auslegen. Legen Sie ein Kühl- oder Grillgestell in die Pfanne. Speckscheiben auf dem Rost anrichten. Backen Sie bei 375 ° für ungefähr 25 bis 30 Minuten, oder bis der Speck so knusprig ist, wie Sie mögen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1603
Gesamtfett94 g
Gesättigte Fettsäuren31 g
Ungesättigtes Fett37 g
Cholesterin468 mg
Natrium1, 325 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß147 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)