Hähnchenschenkel mit cremiger Pilzsoße

  • 63 Minuten
  • Vorbereitung: 18 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (14)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 02/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese preisgünstigen Hähnchenschenkel machen einen leckeren Belag für heiß gekochten Reis, Nudeln oder Pasta. Das Gericht fordert Hühnchenschenkel, aber Sie können frei knochenlose Hähnchenbrust für eine leichtere Mahlzeit verwenden.

Knoblauch und Petersilie sind die einfachen Gewürze in der Pilzsauce. Lass dich nicht vom Reichtum der Soße täuschen. Hühnerbrühe, trockener Weißwein und Sahne oder halb und halb sind die Soßenbestandteile und machen es leichter als es schmeckt.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund knochenlose Hühnerschenkel
  • Salz und Pfeffer oder Gewürzmischung für Hühnchen
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 2 Esslöffel Butter
  • 8 Unzen geschnittene Pilze
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein, wie Chardonnay
  • 1/2 Tasse Sahne oder halb und halb
  • 1 bis 2 Esslöffel frische gehackte Petersilie

Wie man es macht

  1. Hähnchenschenkel mit Gewürzen bestreuen.
  2. In einer großen Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl und die Butter erhitzen.
  3. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie, drehend, bis sie gebräunt sind. Entferne es auf einen Teller und stelle es beiseite.
  4. Pilze in die Pfanne geben und unter Rühren kochen, bis die Pilze weich und gebräunt sind.
  5. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger. Mehl unterrühren, bis alles eingemischt ist. Hühnerbrühe und Wein verrühren, bis alles eingemischt ist.
  6. Fügen Sie Huhn zurück zur Pfanne hinzu, bedecken Sie, reduzieren Sie Hitze zu niedrig, und kochen Sie für 20 bis 30 Minuten, oder bis Huhn durch und zart gekocht wird.
  7. Sahne und Petersilie unterrühren und durchwärmen.
  8. Mit Reis oder Kartoffeln servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien511
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin127 mg
Natrium496 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß35 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)