Hühnereintopf mit Gemüse-Rezept

  • 2 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (24)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 20.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Eine Vielzahl von frischem Gemüse und Tomaten verleihen diesem Hühnereintopf Farbe und Geschmack. Die Auswahl an Gemüse macht den Eintopf nahrhaft und zufriedenstellend. Da der Eintopf ein zerstückeltes Hühnchen oder Hähnchenschenkel verwendet, ist er eine ausgezeichnete Wahl für preisbewusste Hobbyköche.

Verwenden Sie knochenförmige Hähnchenteile oder machen Sie den Eintopf mit knochenlosen Hähnchenkeulen. Kochen Sie den Eintopf im Ofen oder kochen Sie ihn langsam und langsam in einem Topf. Jede Methode, die Sie wählen, wird zu hervorragenden Ergebnissen führen.

Dill und Thymian geben dem Eintopf zusammen mit Knoblauch und Tomaten Geschmack. Der Eintopf verlangt nach Zucchini - gelber Sommerkürbis ist eine weitere Option.

Für eine herzhafte und sättigende Mahlzeit servieren Sie den Hühnereintopf mit Brötchen oder Keksen.

Was du brauchen wirst

  • 3 1/2 Pfund Hähnchenstücke (eine zerstückelte Friteuse oder Hähnchenschenkel, Knochen in)
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote oder grüne Paprika
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Sellerierippen
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 (14, 5 Unzen) Dose Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Tassen Hühnerbrühe, ungesalzen oder wenig Natrium
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel getrocknetes Dillkraut
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter

Wie man es macht

  1. Pat das Huhn mit Papiertüchern zum Trocknen.
  2. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  3. Schäle die Karotten und schneide sie in 1/2-Zoll-Runden.
  4. Die Zucchini längs halbieren und die Samen ausschöpfen. Die Zucchini in Würfel schneiden.
  5. Die Paprika in Streifen schneiden.
  6. Die Zwiebel schälen, in Viertel schneiden und in Scheiben schneiden.
  7. Schneiden Sie den Sellerie auf der Diagonale in 1-Zoll-Stücke.
  8. Den Ofen auf 350 F vorheizen.
  9. Legen Sie das Huhn und das Gemüse in einen 4-Liter-Auflauf oder Dutch Oven. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fügen Sie Tomaten und Tomatenflüssigkeit hinzu.
  10. Fügen Sie Knoblauch zu Hühnerbrühe hinzu und übergießen Sie Zutaten in Kasserolle. Die Lorbeerblätter hinzufügen und mit Dill und Thymian bestreuen.
  11. Dicht bedecken und im vorgeheizten Ofen 2 Stunden backen, nach 1 Stunde rühren.

Variation

  • Slow Cooker: Das Gemüse und das Hähnchen im Slow Cooker mit Tomaten, Hühnerbrühe und Kräutern schichten. Abdecken und ca. 6 bis 8 Stunden kochen lassen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1151
Gesamtfett54 g
Gesättigte Fettsäuren15 g
Ungesättigtes Fett21 g
Cholesterin332 mg
Natrium584 mg
Kohlenhydrate49 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß114 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)