Hühnereintopf mit Gemüse

  • 2 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser schmackhafte und schmackhafte Hühnereintopf ist voll von Erbsen, Rüben, Karotten, Mais, Kartoffeln und anderen schmackhaften Gemüsen und Gewürzen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Huhn (Röster; ca. 4 bis 5 Pfund; zerschnitten)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse Sherry (oder Hühnerbrühe)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 8 bis 10 kleine Zwiebeln (weiß, halbiert)
  • 1 Tasse Erbsen (frisch oder gefroren)
  • 1 Tasse Karotten (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Tasse Rübe (oder Steckrübe, gewürfelt)
  • 1 Tasse Kartoffeln (gewürfelt)
  • 1/2 Tasse Mais (frisch oder gefroren)
  • 1/3 Tasse Mehl (gemischt mit 1/2 Tasse kaltem Wasser zu einer Paste)

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie das Öl in einem Schmortopf oder einem schweren Topf. Fügen Sie die Hühnerteile hinzu; auf allen Seiten braun. Fügen Sie Wasser, Sherry, Salz und Pfeffer hinzu. Abdecken und etwa 45 Minuten köcheln lassen.
  2. Fügen Sie Zwiebeln, Erbsen, Karotten, Rüben, Kartoffeln und Mais hinzu; bedecken und für weitere 35 bis 45 Minuten köcheln lassen.
  3. Mehl und Wasser einrühren; Weiter kochen, bis der Eintopf verdickt ist, etwa 10 Minuten. Wenn gewünscht, über Reis servieren.

Sie könnten auch mögen

Huhn und Drop Knödel

Kayles Mexican-Style Hähncheneintopf

Jäger Hühnchen

Hühnersuppe mit Hühnchen im Landhausstil

Baskischer Hähncheneintopf

Siehe auch

Slow Cooker Rezepte

Hauptrezept-Index

Südliches Nahrungsmittelhaus

Bewerten Sie dieses Rezept