Huhn Wurst Gumbo Rezept

  • 2 Stunden
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 105 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (8)

Von Rebecca Franklin

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Von den Villen des Garden District bis hin zu winzigen Holzhütten am Bayou hat Gumbo, eine lokale Version der französischen Bouillabaisse, jeden stolzen Louisianertisch geziert.

Anmerkung des Kochs : Wenn die Mehlschwitze überhaupt brennt, verwerfen Sie sie, spülen Sie sie ab und wischen Sie sie ab und beginnen Sie von vorne. Selbst die kleinste Menge an verbrannter Mehlschwitze ruiniert den gesamten Gumbo.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Rapsöl (oder extra leichtes Olivenöl)
  • 2/3 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Zwiebeln (weiß, gehackt)
  • 1/2 Tasse grüne Paprika (gehackt)
  • 1/2 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (zerkleinert und gehackt)
  • 2 Esslöffel Cajun Gewürz
  • 8 Unzen Wurst (geräuchert, in Scheiben geschnitten)
  • 2 Hähnchenbrusthälften (gewürfelt)
  • 5 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Worcestersauce
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Reis
  • 1 Tasse Okra (in Scheiben geschnitten)
  • 1/3 Tasse Petersilie (frisch, lose verpackt, gehackt)
  • Optional: heiße Soße, wie gewünscht

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie das Öl und Mehl in einem großen, schweren Topf. Bei mittlerer bis mittlerer Hitze kochen lassen, etwa 12-15 Minuten, bis sich die Farbe der Milchschokolade ändert.
  2. Fügen Sie die Zwiebeln, Paprika, Sellerie, Knoblauch und Cajun Würze zu der Mehlschwitze und weiter Kochen und Rühren für ca. 5 Minuten, bis das Gemüse beginnt zart zu werden.
  3. Fügen Sie die geräucherte Wurst und das rohe Hühnchen hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren für 5 Minuten weiter.
  4. Die Brühe, die Worcestersauce und die Lorbeerblätter in den Gumbo einrühren; bringen Sie es zu einem leichten köcheln und kochen Sie es, unbedeckt, für 1 Stunde.
  5. Den Reis nach den Anweisungen des Pakets kochen und beiseite stellen, um warm zu bleiben.
  6. Fügen Sie die Okra zum Gumbo hinzu und setzen Sie es für 15-20 Minuten weiter, bis die Okra zart ist.
  7. Entferne den Gumbo von der Hitze.
  8. Um den Gumbo zu dienen; In die Mitte einer großen Suppenschüssel eine Kugel warmen Reis geben und eine Schöpfkelle heißen Gumbo dazugeben. Mit etwas frischer Petersilie bestreuen und nach Belieben scharfe Soße hinzufügen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien773
Gesamtfett39 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett20 g
Cholesterin120 mg
Natrium817 mg
Kohlenhydrate59 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept