Hühnchen-Sandwich-Aufstrich mit Variationen

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (21)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 30.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie nach ein paar einfachen Ideen für Back-to-School-Lunch-Boxen oder Wochenend-Mittagessen suchen, ist diese Hühnchen-Sandwich-Aufstrich immer ein Hit. Oder benutze den Aufstrich, um kleine Brötchen oder Brötchen für eine Party oder ein Treffen zu füllen. Die Formel ist sehr einfach; Es ist ein vielseitiger Sandwich-Aufstrich, der sich für alle Arten von Variationen und Ergänzungen eignet (siehe unten).

Ein im Laden gekauftes Rotisserie-Hühnchen ist eine ausgezeichnete Option, um Hühnchensalat für Mittagessen oder Sandwiches zu machen. Dosen Huhn ist eine weitere mögliche Wahl, und es ist ein echter Komfort für geschäftige Tage, wenn Sie keine Zeit haben, Huhn zu kochen. Wenn Sie ein paar zusätzliche Minuten haben, sind pochierte knochenlose Hühnerbrust einfach und sie bieten frischen Geschmack.

Wenn Sie einen dickeren Brotaufstrich für Sandwiches oder zum Servieren auf Salat bevorzugen, schneiden Sie das Huhn und Gemüse, das Sie hinzufügen, in größere Stücke. Das Rezept macht genug Huhn für vier Sandwiches verteilt.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Huhn (gekocht)
  • 1/4 bis 1/3 Tasse Mayonnaise (oder zum Befeuchten)
  • Salz und schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • Optional: Kräutermischung (nach Geschmack)
  • Optional: Cayennepfeffer (nach Geschmack)
  • Optional: Knoblauchpulver (nach Geschmack)
  • Optional: Zwiebelpulver (nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Das gekochte Hähnchen fein hacken und in eine mittelgroße Schüssel geben.
  2. In die Schüssel geben Sie 1/4 Tasse Mayonnaise und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Fügen Sie nach Bedarf zusätzliche Mayonnaise hinzu, um sie zu befeuchten.
  3. Jazzen Sie den Aufstrich mit einer salzfreien Kräutermischung, etwas Knoblauch- oder Zwiebelpulver oder einem Schuss Cayennepfeffer.

Geschmacksvariationen

  • Fügen Sie 1/2 Tasse gehackten Sellerie und 1 Esslöffel gehackte grüne Zwiebel zusammen mit dem Huhn hinzu.
  • Fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse knusprigen gekochten zerkleinerten Speck hinzu.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse gehackte geröstete Mandeln und 1 Teelöffel Currypulver hinzu.
  • Add 1/2 Tasse gehackte Wasserkastanien und 2 Esslöffel Natrium-Sojasauce.
  • Fügen Sie 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie und 1 Teelöffel gehackte Zwiebel hinzu.
  • Fügen Sie 3 Esslöffel gehackter Sellerie und 1 Teelöffel getrockneten Estragon (oder 1 Esslöffel gehackter frischer Estragon) hinzu.
  • Vor dem Hinzufügen von Salz und Pfeffer, fügen Sie 1/3 Tasse gehackte geröstete Pekannüsse und 1 Teelöffel Creole oder Cajun Würze. Schmecken und salzen und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, je nach Bedarf.

Wie man Hühnchenbrust schnell pochiert

Legen Sie 2 bis 4 Hähnchenbrust ohne Knochen - etwa 12 Unzen für dieses Rezept - in einen Topf mit etwa 1/2 Teelöffel Salz. Bei Bedarf ein Lorbeerblatt und eine in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe hinzufügen. Das Huhn mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert, bedecke die Pfanne und koche ungefähr 8 bis 10 Minuten lang oder bis das Huhn mindestens 165 F (74 C) auf einem sofort abgelesenen Thermometer registriert. Hähnchenbrust kann trocken sein, wenn sie verkocht wird, also fangen Sie an, um die 8-Minuten-Marke zu überprüfen.

Das Hähnchen aus der Brühe nehmen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Würfel das Huhn, wenn es kühl genug ist, damit umzugehen. Speichern Sie die Brühe und kühlen Sie sie ein oder frieren Sie sie ein, um sie für Suppe oder Soße zu verwenden.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien118
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin7 mg
Natrium416 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)