Huhn und Reis Salat

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser lebhafte Hühnchen-Reis-Salat ist ein köstliches, schmackhaftes Mittag- oder Abendessen, perfekt für jeden Tag der Woche. Es ist auch ein ausgezeichneter Picknick-Salat!

Ich benutzte eine gegrillte Hähnchenbrust, die ich in einem lokalen Deli abgeholt hatte, aber man konnte ein Rotisserie-Hühnchen oder ein eigenes geröstetes oder gebackenes Hühnchen im Salat verwenden. Es wäre auch großartig mit der Türkei. Der Salat ist auch sehr vielseitig. Unterhalb der Anleitung habe ich einige Variationen und mögliche Ergänzungen aufgeführt. Mein Lieblingszusatz zu jedem Hühnersalat ist geröstete Pekannüsse.

Servieren Sie den Salat auf gemischten Salat oder Römersalat Blätter zusammen mit geschnittenen frischen Tomaten, oder verwenden Sie es, um Tomaten oder kleine Paprika stopfen.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Reis (gekocht und gekühlt)
  • 1 1/2 Tassen Sellerie (gewürfelt)
  • 1 1/2 Tassen Huhn (gekocht, gewürfelt)
  • 1 1/2 Tassen Erbsen (Englisch, gekocht)
  • 2 Esslöffel Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 1/2 Esslöffel pimiento (gewürfelt)
  • 3/4 bis 1 Tasse Mayonnaise
  • 3/4 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack)
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 4 bis 6 Tassen Salat (oder gehackten Salat)
  • Garnitur: pimiento-gefüllte Oliven

Wie man es macht

Den abgekühlten Reis in eine große Schüssel geben. Fügen Sie den gewürfelten Sellerie, gewürfeltes gekochtes Huhn und die gekochten und abgekühlten Erbsen hinzu. Die fein gehackte Zwiebel und den Pimiento unterrühren. Vorsichtig werfen, um die Zutaten gründlich zu vermischen.

3/4 Tasse Mayonnaise einrühren. Fügen Sie nach Wunsch mehr Mayonnaise hinzu, um den Salat zu befeuchten und zu aromatisieren.

Schmecken und salzen, wie benötigt, zusammen mit dem 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.

Den Salat auf gemischtes Grün oder gehackten Salat legen und mit pimiento gefüllten Oliven garnieren. Mit Tomatenscheiben, Gurken oder Avocado servieren.

Variationen

  • Fügen Sie 1/2 Tasse gehackte geröstete Pekannüsse oder Mandeln zum Salat zusammen mit dem Huhn hinzu.
  • Ersetzen Sie das Huhn mit gewürfeltem gekochtem Truthahn.
  • Ersetzen Sie den Reis durch gekochten Bulgur oder ein ähnliches Getreide.
  • Lassen Sie die Zwiebeln weg oder ersetzen Sie sie durch gehackte grüne Zwiebeln oder rote Zwiebeln.
  • Ersetzen Sie die gewürfelten pimientos mit 2 bis 3 Esslöffeln gehackten gerösteten roten Pfeffern aus einem Glas oder verwenden Sie gewürfelte rote oder grüne Paprika.
  • Ersetzen Sie die Mayonnaise ganz oder teilweise durch griechischen Joghurt und fügen Sie nach Geschmack etwas Zitronensaft hinzu.
  • Fügen Sie einige Esslöffel zerbröckelten gekochten Speck für einen großen rauchigen Geschmack hinzu.
  • Würfeln Sie ein wenig gekochte geräucherte Andouillewurst und fügen Sie es der Hühnchenmischung hinzu, um es aufzupeppen und ihm etwas Louisiana Aroma zu geben.
  • Fügen Sie ungefähr 1/4 Tasse fein gehackten Schinken hinzu.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien632
Gesamtfett36 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin83 mg
Natrium590 mg
Kohlenhydrate46 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß28 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept