Hühnchen-Marinade

  • 7 Minuten
  • Vorbereitung: 7 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: Macht 1 1/4 Tassen (20 Portionen)
Bewertungen (13)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 08/12/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hähnchen, besonders das Brustfleisch, profitieren oft von einer guten Marinade. Dies ist ein einfaches Rezept, das eine Marinade von 30 bis 45 Minuten benötigt. Dieses Rezept eignet sich hervorragend für Hähnchenbrust, die in anderen Rezepten wie Suppen, Eintöpfen, Sandwiches, Salaten und Wraps enden.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse / 180 ml Olivenöl
  • 1/4 Tasse / 60 ml weißer Essig
  • 2 Esslöffel / 30 ml Balsamico-Essig
  • 2 Teelöffel / 10 ml Salz
  • 2 Teelöffel / 10 ml Zucker (wenn gewünscht, kann man auch reine Agave verwenden)
  • 2 Teelöffel / 10 ml Oregano (getrocknet)
  • 2 Teelöffel / 10 ml Basilikum (getrocknet)
  • 2 Teelöffel / 10 ml Zwiebelpulver
  • 2 Teelöffel / 10 ml Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel / 10 ml schwarzer Pfeffer
  • Optional: 1 Teelöffel / 5 ml rote Pfefferflocken

Wie man es macht

Kombiniere alle Zutaten und mische gut. In eine wiederverschließbare Tüte geben und Hühnchen dazugeben. Dies ist genug Marinade für 4 bis 5 Pfund / 1, 8 bis 2, 3 kg Huhn. Das Gemisch in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage nach der Zubereitung aufbewahren. Ich empfehle, es einen Tag im Voraus (im Kühlschrank natürlich gelagert) zu machen, damit sich die Aromen vor dem Gebrauch vermischen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien78
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin0 mg
Natrium234 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept