Hähnchen Leg Quarters mit Tomaten und italienischen Gewürzen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/30/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Geschmackvolle Hähnchenschenkelviertel werden gebräunt und dann mit Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und Gewürzen nach italienischer Art gedünstet. Dies ist ein schmackhaftes Gericht, ideal für jeden Tag.

Das Hähnchen mit heißen gekochten Nudeln oder gerösteten Kartoffeln und einem Salat servieren.

Was du brauchen wirst

  • 4 Hühnerbeinviertel (ganze Hühnerbeine mit Oberschenkeln)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra oder Pflanzenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, geviertelt und in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Dose (14, 5 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • 1/2 grüne Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel getrocknetes Blatt Basilikum oder etwa 1 Esslöffel frisch gehacktes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Blatt Oregano
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne oder Bratpfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Wenn das Öl heiß ist, aber nicht raucht, Huhn hinzufügen und kochen, drehen, bis auf allen Seiten gebräunt. Fügen Sie die Zwiebel hinzu; kochen, bis die Zwiebel anfängt zu bräunen.
  3. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für ungefähr 1 Minute länger.
  4. Fügen Sie die Tomaten, Paprika, Basilikum und Oregano hinzu. Zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig; Bedecken Sie und kochen Sie für 35 Minuten, oder bis Huhn zart ist und Säfte klar laufen.
  5. Schmecken und würzen Sie je nach Wunsch mit koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer.

Hinweis: Um sicherzustellen, dass das Hühnchen mindestens 165 Grad gekocht wird, testen Sie es mit einem sofort abgelesenen Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt wurde und keinen Knochen berührt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1312
Gesamtfett74 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett30 g
Cholesterin418 mg
Natrium485 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß135 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)