Huhn Florentine mit Spinat-Rezept

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (16)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gekochter tiefgefrorener Spinat, Hühnchen und in Scheiben geschnittener Schinken stehen in diesem würzigen Auflauf zusammen.

Verwandte Rezepte
Einfacher Hühnchen-Broccoli-Auflauf
Hausgemachtes Hähnchen und Kekse

Was du brauchen wirst

  • 2 Packungen (je 10 Unzen) tiefgefrorener gehackter Spinat
  • 4 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert und gehackt
  • Strich getrocknet
  • Basilikum
  • Schlag Boden
  • Thymian
  • 4 Esslöffel Allzweckmehl, geteilt
  • 1/3 Tasse halb und halb Schlagsahne
  • 5 Tassen gekochtes Hähnchen, in Scheiben geschnitten oder gewürfelt
  • 3/4 Tasse halb und halb Schlagsahne
  • 3/4 Tasse Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 6 dünne Scheiben Schinken
  • 1 Tasse geriebener Parmesan

Wie man es macht

  1. Spinat nach Packungsanleitung kochen, gut abtropfen lassen.
  2. In einer Pfanne 1 Esslöffel Butter schmelzen; zerkleinerten Knoblauch, Basilikum und Thymian hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten garen.
  3. Add 1 EL Mehl und gut vermischen. Fügen Sie 1/3 Tasse halb-und-Hälfte und den Spinat hinzu; unter ständigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Spoon die Spinat-Mischung in den Boden einer leicht gebutterten 2-Liter-Auflauf oder Auflaufform. Mit gekochten Hähnchenscheiben abdecken.
  5. Bei mittlerer Hitze 3 EL Butter schmelzen und 3 EL Mehl unterrühren, bis alles glatt ist.
  6. Allmählich rühren 3/4 Tasse 1/2 und 3/4 Tasse Hühnerbrühe; weiter kochen und rühren, bis sie verdickt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Geschnittenen Schinken in Streifen schneiden. Fügen Sie zur Soße hinzu und gießen Sie über Huhn.
  8. Alles mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  9. Backen bei 400 F für 20 Minuten oder bis Käse leicht gebräunt ist.

Für 6 Personen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien477
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin112 mg
Natrium921 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß35 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)