Huhn und Spargel

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 3 bis 4 Portionen
Bewertungen (13)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Hühnchen-Spargel-Rezept passt sehr gut zu Potstickern und Thai-Reis. Thailändische Chilipaste und Fischsoße sind in asiatischen Märkten oder Geschäften erhältlich, die Zutaten verkaufen, die in der südostasiatischen Küche verwendet werden. In der Tat

Was du brauchen wirst

  • 1 Teelöffel Thai Red Chilipaste
  • 1 Teelöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel schwarze Bohnensauce
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1/4 Tasse Hühnerbrühe
  • 6 Unzen Hähnchenbrust (in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1/2 Tasse Maisstärke (mehr oder weniger nach Bedarf)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Stück Ingwer (1 Zoll; geschält und gehackt)
  • 1 bis 2 Serrano-Paprikaschoten (Samen entfernen und fein hacken, Hände gründlich waschen)
  • 8 Unzen Spargel (getrimmt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten; Reserve-Tipps)
  • 1 mittelgroße rote Paprika (entkernt und in gleich große Stücke geschnitten)
  • 2 Frühlingszwiebeln (in 1-Zoll-Stücke gehackt)
  • Garnitur: Sesamöl, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Die rote Chilipaste mit der Fischsoße, der schwarzen Bohnensoße, der Austernsoße und dem Hühnerbrühe mischen. Beiseite legen.
  2. Hähnchenstücke in Maisstärke hacken und in einer kleinen Menge Erdnussöl frittieren, im braunen Zustand entfernen und beiseite stellen.
  3. Knoblauch, Ingwer und Serrano-Paprika in einen sauberen Wok geben, in eine kleine Menge Erdnussöl geben und kochen lassen, bis sie duftet. Fügen Sie die Spargelstücke hinzu, Spartipps für später.
  4. Rühren Sie die Pfanne an und fügen Sie die rote Paprika hinzu. Weiter braten, dann fügen Sie die Chilepaste, Bohnensauce und Austernsauce Mischung hinzu. Fügen Sie das gekochte Huhn hinzu und kochen Sie für ungefähr 1 Minute, dann fügen Sie die reservierten Spargelspitzen hinzu.
  5. Wenn gewünscht, fügen Sie 1 Teelöffel Maisstärke gemischt in 1 Teelöffel Wasser hinzu, um die Mischung zu verdicken. Schalotten hinzufügen, mit Sesamöl bestreuen und servieren.
  6. Schalotten hinzufügen, mit Sesamöl bestreuen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien279
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin36 mg
Natrium322 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)