Käse und Chile gefüllte Hühnerbrust

  • 7 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 7 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 05/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Für dieses einfache Rezept werden Hähnchenbrust um eine Käsemischung gerollt und langsam mit einer scharfen Soße gekocht. Alles kommt zart und feucht heraus.

Was du brauchen wirst

  • 4 knochenlose, enthäutete Hähnchenbrusthälften, dünn geschlagen
  • 3 Unzen Frischkäse
  • 3/4 Tassen geschreddert Cheddar
  • 4 Unzen grüne Chilischoten
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1 Dose Champignoncremesuppe
  • 1/2 Tasse heiße Enchilada-Sauce

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie Frischkäse, Käse, Chilis, Chilipulver und Salz und Pfeffer.
  2. Legen Sie einen großzügigen Klecks auf jede abgeflachte Hühnerbrust und rollen Sie sie auf.
  3. Die Hähnchenbrötchen mit der Naht nach unten in den Slow Cooker / Crock Pot geben.
  4. Top Hähnchenbrustbrötchen mit restlicher Käsemischung, Suppe und Enchiladasauce.
  5. Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 6 bis 7 Stunden.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1573
Gesamtfett106 g
Gesättigte Fettsäuren42 g
Ungesättigtes Fett37 g
Cholesterin529 mg
Natrium1.503 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß141 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept