Centennial Punch Rezept

  • 24 Stunden 3 Minuten
  • Vorbereitung: 24 Stunden 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 8-12 Portionen
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert 20.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Centennial Punch kommt aus New York City's The Stanton Social und es ist ein wunderbarer Schlag auf die Speisekarte für die Ferienzeit. Es ist auch ein Ananas-Liebhaber Freude.

Dies ist möglicherweise einer der am meisten Ananas-infundiert Cocktails, die Sie finden, weil drei seiner vier Zutaten die tropischen Früchte enthalten. Während es für Sommerpartys gut sein kann, fügen der Whisky und der Koriander eine Torsion hinzu, die es eine zutreffende Wahl für Winterunterhaltung bildet.

Es gibt etwas Vorbereitung mit diesem Schlag, aber es ist nichts, das zu besteuern ist, und Sie können die meiste Arbeit ein oder zwei Tage vor Ihrer Party erledigen. Beginnen Sie, indem Sie einen großartigen Whiskey aus Colorado mit frischer Ananas infundieren, dann machen Sie eine schnelle Kocherzauberei, um den Koriander-Ananas-Sirup zu kreieren. Zu diesem Zeitpunkt möchten Sie vielleicht auch Ihre restliche Ananas in Würfeln einfrieren, um sie als Eis zu verwenden.

Wenn die Party vorbei ist, pürieren Sie mehr Ananas, drücken Sie ein paar Zitronen und karamellisieren Sie noch ein paar mehr. Setze alles zusammen in deinen Lieblingsglaskrug.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/4 Tasse Ananas-infundiert Stranahan Colorado Whisky
  • 3/4 Tasse Koriander-Ananas-Sirup
  • 1/4 Tasse Zitronensaft (frisch)
  • 4 Tassen Ananas (frisch, püriert)
  • Garnitur: Zitronenscheiben (karamellisiert)

Wie man es macht

Bereite einige Zutaten vor

  • Infusion 1 1/4 Tasse Stranahan Colorado Whiskey mit 1/4 Tasse frische gewürfelte Ananas für 24 Stunden.
  • Pürieren Sie 4 Tassen frische Ananas in einem Mixer und strapazieren Sie gut durch ein feines Sieb.
  • Den Koriander-Ananas-Sirup in einer ähnlichen Weise zu diesem Minz-Zitrussirup mit Ananassaft zubereiten. Sie können auch Ananaspüree verwenden, müssen aber den Sirup fein streichen, sobald es abkühlt.
  • Zitronen karamellisieren, indem man ein paar Zitronen schneidet, ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzt und die Zitronen etwa 5 Minuten lang kocht, bis sie weich und braun sind. Sie können auch ein wenig Zucker für zusätzliche Süße hinzufügen.

    Um den Schlag zu machen

    1. Kombinieren Sie Ananas-infundierten Whiskey, Ananas-Püree, Koriander-Ananas-Sirup und Zitronensaft in Ihrem Lieblings-Vintage-Krug oder Bowl Bowl.
    2. Chill für mindestens eine Stunde.
    3. Wenn fertig zum Servieren, Eis hinzufügen. Große Eiswürfel aus gefrorener Ananas können anstelle von Eis für einen tollen frischen und langanhaltenden Fruchtgeschmack verwendet werden.
    4. Mit mehreren karamellisierten Zitronenscheiben garnieren.

    (Rezept von The Stanton Social)

    Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
    Kalorien42
    Gesamtfett0 g
    Gesättigte Fettsäuren0 g
    Ungesättigtes Fett0 g
    Cholesterin0 mg
    Natrium5 mg
    Kohlenhydrate11 g
    Ballaststoffe1 g
    Eiweiß1 g
    (Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept