Catalina Margarita Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert 26.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Catalina Margarita ist ein wenig anders als die meisten Margaritas und das ist ausschließlich auf den Zusatz von Pfirsichschnaps zurückzuführen. Sie werden auch sehen, dass sich der Orangenlikör von der üblichen Dreifachsekunde in Blaucuracao geändert hat, was dem Cocktail eine blaue Farbe verleiht.

Dies ist auch eine dieser Margaritas, die mit 1 Tasse Eis für eine gefrorene Version gemischt werden kann.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Tequila
  • 1 Unze Pfirsich Schnaps
  • 1 Unze blaue Curacao
  • 1/2 Unze frische saure Mischung

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen Cocktailshaker mit Eis.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gekühltes Margarita-Glas abseihen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien139
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium150 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)