Katalanische Spinat - Espinacas a la Catalana Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (6)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 20.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wie der Name schon sagt, ist dies ein regionales Gericht aus Katalonien. Es ist ein sehr einfaches, klassisches katalanisches Rezept für gedünsteten Spinat. Frische gedämpfte Spinatbüschel werden kurz in Olivenöl, Knoblauch, Pinienkernen und Rosinen sautiert. Es ist eine köstliche und elegante Beilage zum Abendessen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Bund Spinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Pinienkerne
  • 3 Esslöffel getrocknete Johannisbeeren (oder Rosinen)
  • 4 Esslöffel spanisches Olivenöl (oder nach Bedarf zum Braten)
  • Optional: 4 Stück Brot (abgestandenes Weißbrot)

Wie man es macht

  1. Den Spinat gründlich unter fließendem kaltem Wasser waschen, um Sand und Schmutz zu entfernen.
  2. Schneiden Sie die Stiele ab.
  3. Den Spinat nur 2-3 Minuten dünsten.
  4. Sofort aus der Pfanne nehmen und gut abtropfen lassen.
  5. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
  6. Gießen Sie ein paar Esslöffel Olivenöl auf den Boden einer großen Pfanne.
  7. Pfanne auf mittlerer Hitze anbraten und 1-2 Minuten anbraten.
  8. Die Johannisbeeren und Pinienkerne in die Pfanne geben und 1 Minute weiterbraten.
  9. Den abgetropften Spinat in die Pfanne geben und gut vermischen, mit Öl bestreichen.
  10. Salz nach Geschmack.
  11. Die Brotscheiben leicht anrösten, in Viertel schneiden und auf der Seite des Tellers servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien286
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin0 mg
Natrium128 mg
Kohlenhydrate27 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept