Cashew-Plätzchen mit brünierter Butterzuckerglasur

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 48 Kekse
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Drop Cookies sind einfach zuzubereiten und die bräunte Butter-Glasur macht sie zu etwas Besonderem.

Was du brauchen wirst

  • Für die Kekse:
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker (verpackt)
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 2 Tassen gesiebtes Allzweckmehl
  • 3/4 Teelöffel Soda
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/3 Tasse saure Sahne
  • 1 Tasse Cashewnüsse (grob gehackt gesalzen)
  • Für die Vereisung:
  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Tassen gesiebt Konditorzucker
  • 1 bis 2 Esslöffel Milch (oder Sahne)
  • 1 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

Kekse

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen oder leicht einfetten. Erhitze den Ofen auf 400 ° F.

Cremebutter und brauner Zucker bis hell. Fügen Sie Ei und Vanille hinzu; Gut schlagen. Sieben Sie die trockenen Zutaten zusammen; Fügen Sie die Rahmmischung, abwechselnd mit saurer Sahne, bis gut gemischt. Die Cashewnüsse einrühren.

Auf dem vorbereiteten Backblech Teelöffel in etwa 2 Inch Abstand tropfen lassen. Backen Sie für 8 bis 10 Minuten, bis sie leicht gebräunt sind.

Entfernen Sie Cookies sofort zum Abkühlen auf ein Drahtgitter.

Macht etwa 4 Dutzend Cashewkekse.

Brünierte Butterglasur

In einem Topf 4 Esslöffel Butter erhitzen, bis sie leicht gebräunt sind. Zucker, Milch oder Sahne und Vanille langsam in den Puderzucker geben. Wenn nötig, fügen Sie mehr Zucker oder Milch hinzu, um eine gute Konsistenz zu erhalten.

Frost gekühlte Kekse.

Sie könnten auch mögen

Butterkekse wegschmelzen

Zitronen-Shortbread

Brown-Zucker Shortbread-Rezept

Siehe auch

Butter-Plätzchen-Rezepte

Südliches Nahrungsmittelhaus

Bewerten Sie dieses Rezept