Carne Asada Marinade

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: ca. 3/4 Tassen (1 Portion)
Bewertungen (12)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 05/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Während Carne Asada normalerweise Rindfleisch bedeutet, funktioniert diese Marinade genauso gut auf Huhn oder Schwein. Wenn Sie ein köstliches mexikanisches Gericht zusammenstellen möchten, dann ist dies eine großartige Marinade für den Anfang.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Steaksauce
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Teelöffel Salz (verwenden Sie weniger, wenn bevorzugt)
  • 1 Teelöffel Salbei (frisch, gehackt oder 1/2 Teelöffel getrockneter Salbei)
  • 1 Teelöffel Bohnenkraut (frisch oder 1/2 Teelöffel getrocknetes Bohnenkraut)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1/2 Teelöffel trockener Senf

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten zusammengeben und gründlich mischen, bis sich Salz aufgelöst hat.
  2. Marinieren Sie rotes Fleisch und Schweinefleisch für 4 bis 12 Stunden. Geflügel sollte für ungefähr 2 bis 4 Stunden mariniert werden. Fisch, Meeresfrüchte und Gemüse für 30 Minuten.
  3. Bei vorzeitiger Lagerung bis zu 5 Tage nach der Zubereitung in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien481
Gesamtfett28 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett20 g
Cholesterin0 mg
Natrium7, 535 mg
Kohlenhydrate49 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)