Kardamom-Pistazien-Shortbread-Plätzchen

  • 37 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 22 Minuten
  • Ausbeute: 1 Dutzend Kekse (dient 4)
Bewertungen (18)

Von Anita Schecter

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Shortbread ist ursprünglich ein schottischer Butterkeks, wurde aber durch Zugabe von Gewürzen, Ölen und Nüssen an verschiedene Kulturen und Küchen angepasst. Die nahöstliche Version, genannt Ghoraibi, wird häufig mit Kardamom gewürzt, mit etwas Rosenwasser parfümiert oder mit Mandeln belegt.

Pistazien sind jedoch eine klassische Nuss aus dem Mittleren Osten und eine schöne Ergänzung zu diesem Dessert. Der Teig ist leicht und schnell zusammenzusetzen, verwendet ein Minimum an Zutaten und verteilt sich nicht beim Backen. Der Duft von Kardamom steigt aus dem sonst einfachen Teig und der extra Crunch von Nüssen geht mit der glatten Textur des Kekses. Das Endergebnis ist ein buttriger, leicht bröckeliger Leckerbissen, der perfekt zu einer Kanne Kaffee oder Tee passt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Stick ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 Esslöffel Milch oder Sahne
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Kardamom
  • 1/2 Tasse gehackte Pistazien, geteilt

Wie man es macht

Die Butter und den Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Ständer oder einem Handrührgerät zusammen cremen. Vanille und Milch unterrühren.

In einer separaten Schüssel Mehl, Salz und Kardamom sieben. Rühren Sie die trockenen Zutaten in den nassen und falten Sie die Hälfte der gehackten Pistazien. Zu einer Kugel formen, in Plastikfolie wickeln und mindestens eine Stunde kühl stellen.

Wenn Sie bereit sind, die Kekse zuzubereiten, heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.

Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche aus, bis er ungefähr einen 8 "-Kreis hat.

Verwenden Sie einen Keks oder Keksschneider (ca. 2 1/2 "), um Runden auszuschneiden. Legen Sie den Rest der gehackten Pistazien in eine Schüssel und tauchen Sie vorsichtig die Kanten der Runden in die Nüsse.

Auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und 20 - 22 Minuten backen. Lassen Sie die Kekse nach dem Backen abkühlen und festigen, bevor Sie sie vom Backblech nehmen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien721
Gesamtfett59 g
Gesättigte Fettsäuren32 g
Ungesättigtes Fett19 g
Cholesterin130 mg
Natrium361 mg
Kohlenhydrate46 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)