Candy Corn Orangen: Eine frische Chance auf Wackelpudding

  • 26 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 26 Stunden 30 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 80 Portionen
Bewertungen (9)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 10/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Jell-O-Shots sehen in diesen Candy-Corn-Orangen ganz anders aus. Sie sind ein lustiger Party-Leckerbissen für Halloween oder jede Gelegenheit, wo pint-sized, Spike-Orangen zu den Feierlichkeiten hinzufügen können.

Es gibt viele kreative Formen für diese wackelnden Schützen, aber dies ist ein Favorit, weil sie eine natürliche Form verwenden. Für dieses Rezept können wir Cointreau Master Mixologist, Kyle Ford, danken.

Die Erstellung dieser spaßigen Leckerbissen ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag, folge einfach den Schritten und sei geduldig, damit die Gelatineschichten richtig abbinden.

Seien Sie sich auch bewusst, dass Cointreau kein alkoholarmer Likör ist - es ist ein Beweis dafür - also werden diese nicht so empfindlich sein, wie es scheint. Eine andere Anmerkung: Verschwenden Sie nicht das orangefarbene Fruchtfleisch, wenn Sie die Schalen aushöhlen. Stattdessen werfen Sie sie in den Entsafter, verwirren Sie sie für Cocktails oder genießen Sie einen frischen Fruchtsnack.

Wenn Sie möchten, können Sie die Gelatineschichten auch in Schnapsgläsern, entweder in Glas oder als Einwegartikel, herstellen.

Was du brauchen wirst

  • 25 Unzen (1-750 ml Flasche) Cointreau Orangenlikör
  • 10 große Orangen
  • 1 Box orange Wackelpudding
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Umschlag Knox (nicht aromatisierte) Gelatine
  • 1/4 Tasse Zucker

Wie man es macht

  1. Die Orangen halbieren und aushöhlen.
  2. Für die orange Schicht:
    1. Kochen Sie eine Tasse Wasser und rühren Sie den Orangengelee unter.
    2. Einmal aufgelöst, vom Herd nehmen und 1 Tasse Cointreau hinzufügen.
    3. Gießen Sie die Mischung in die Orangenschalen und füllen Sie jede Hälfte.
    4. Kühl für 2 bis 3 Stunden oder bis fest.
  3. Für die weiße Schicht:
    1. Fügen Sie 1/2 Tasse Wasser, 1/2 Tasse Kokosmilch, Knox Gelatine und Zucker in einen Topf.
    2. Bei mittlerer Hitze rühren, bis Gelatine und Zucker aufgelöst sind.
    3. Vom Herd nehmen und 1/2 Tasse Cointreau einrühren.
    4. Gießen Sie die Mischung auf die Orangengelee-Schicht und kühlen Sie über Nacht.
  4. Mit einem scharfen Messer die Orangenhälften in Achtel schneiden.

Rezept Courtesy: Cointreau Master Mixologist, Kyle Ford

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien42
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept