Campari & Soda: Ein einfacher Aperitif für jede Dinnerparty

  • 2 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (56)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Campari und Soda ist ein großartiger Aperitif, der die bitteren Campari ohne äußere Geschmackseinflüsse zeigt. Zusammen mit Campari auf den Felsen, ist dieses einfache Soda-Getränk eine der charakteristischen Weisen, dem italienischen Geist zu dienen.

Das Schöne an diesem einfachen Rezept ist, dass Sie den vollen Geschmack von Campari in einer großen, erfrischenden Form genießen können. Auch hier ist Campari ein ausgeprägter bitterer Geschmack und nicht jeder wird es sofort genießen, aber manchmal mit solch kräftigen Aromen, es ist eine Frage der Ausbildung Ihres Geschmacks, um es zu genießen.

Wenn Sie etwas etwas süßer bevorzugen, versuchen Sie, Ginger Ale für die Soda zu ersetzen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Campari
  • 6 bis 8 Unzen Sodawasser (oder wie benötigt, um Glas zu füllen)
  • Garnitur: Zitronen- oder Limettenschnitz

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Campari in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas.
  2. Mit Sodawasser übergießen.
  3. Mit einem Zitronen- oder Limettenschnitz garnieren.

Wie stark ist Campari & Soda?

Das Campari & Soda ist ein sehr sanftes Getränk und deshalb ist es ein perfekter Cocktail vor dem Abendessen. Natürlich wird die Menge an Soda, die Sie gießen, es entweder stärker oder schwächer machen. Als ein 5-Unzen-Getränk ist es rund 7% ABV (14 Beweis).

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien31
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate7 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)