Cajun Gewürz

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 Tasse Gewürz (6 Portionen)
Bewertungen (19)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 08/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Cajun Kochen hat einen Ruf für alles über Hitze entwickelt. Die Wahrheit ist, dass Cajun Aromen eher pikant als heiß sind. Diese Gewürzmischung kann auf Wärme eingestellt werden, indem die Menge an Cayennepfeffer erhöht (oder verringert) wird.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse / 60 ml Paprika
  • 1/4 Tasse / 60 ml Salz
  • 3 Esslöffel / 45 ml schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel / 45 ml Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel / 15 ml Zwiebelpulver
  • 2 Teelöffel / 10 ml Cayennepfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel / 7, 5 ml getrockneter Oregano
  • 1 1/2 Teelöffel / 7, 5 ml getrockneter Thymian

Wie man es macht

1. Kombiniere alle Zutaten in einer kleinen Schüssel. Sofort verwenden oder in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Diese Mischung kann bis zu 6 Monate gelagert werden.

2. Verwenden Sie die Mischung für alle Arten von Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Gemüse. Sie können ein wenig Öl und Essig in eine Schüssel geben, etwas von dieser Gewürzmischung hinzufügen und als Marinade verwenden.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien42
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium4.723 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)