Caipirini: Eine fantastische Möglichkeit, den berühmten Caipirinha zu genießen

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail
Bewertungen (5)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 31.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie ein Fan von Brasiliens Nationalgetränk Caipirinha sind, werden Sie diese gepflegte Version lieben. Der Caipirini hat alle die gleichen Eigenschaften wie sein beliebterer Vorgänger, der einzige Unterschied ist der Zusatz von Limettensaft oder saurem Mix und das Fehlen von Eis, was das Getränk in einen brasilianischen Martini verwandelt.

Es gibt viele Cachaças, die die Möglichkeit bieten, solch einen feinen Cocktail zu ruinieren, daher ist es am besten, einen Cachaça höherer Qualität wie Leblon zu wählen, um die beste Caipirini-Erfahrung zu ermöglichen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Leblon Cachaça
  • 1 Limette
  • 1 1/2 bis 2 Esslöffel Zucker (superfein oder einfacher Sirup nach Geschmack)
  • 1 Unze Limettensaft (oder saure Mischung)
  • Garnitur: Limette Twist

Wie man es macht

  1. Die Limette in dünne Scheiben schneiden und mit Zucker oder einfachen Sirup in einen Cocktailshaker geben.
  2. Mischen Sie und mischen Sie dann den Inhalt des Shakers.
  3. Fülle den Shaker mit Eis und füge den Cachaça hinzu.
  4. Kräftig schütteln.
  5. In ein gekühltes Cocktailglas geben.
  6. Mit einer Limettenscheibe garnieren.

(Rezept von Camila Cardillo für Leblon Cachaca)

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien182
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin24 mg
Natrium44 mg
Kohlenhydrate33 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)