Burrata + Balsamico Glasierte Erdbeere Gegrillter Käse

  • 42 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 1 Sandwich (1)
Bewertungen (11)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert am 09/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Frische gegrillte Balsamico-glasierte Erdbeeren, Creme Burrata und eine helle Pfefferminze machen dieses Sandwich perfekt für den Sommer.

Was du brauchen wirst

  • 1 kleiner Ball von Wisconsin Burrata
  • 1 EL geröstete Pistazien
  • Mint Pistou (Rezept unten macht mehr als Rezept benötigt)
  • 2 Tassen Basilikum
  • 1 Tasse Minze
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • 3 EL Pistazien, gehackt
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1/4 Tasse gegrillte Balsamico-Erdbeeren
  • 1/4 Tasse halbierte Erdbeeren
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 Quadrat Focaccia Brot 4 "x 4"
  • 2 Streicheleinheiten gesalzene Butter

Wie man es macht

  1. Die halbierten Erdbeeren in Balsamico-Essig einweichen, abdecken und beiseite stellen.
  2. Mit einem Mörser Knoblauch, Pistazien, Salz und Pfeffer zerdrücken, bis sich die Paste bildet. Basilikum und Minze mahlen, Oliven- und Zitronensaft dazugeben und umrühren. Oder ... werfen Sie einfach alles in die Küchenmaschine.
  3. Bei großer Hitze die mit Balsamico-Essig getränkten Erdbeeren grillen, bis sie anfängt, Grillspuren zu zeigen. Die Erdbeeren sollen ihre helle Farbe behalten, also stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht lange anlassen.
  4. Stellen Sie jetzt Ihr Sandwich zusammen. Die Focaccia halbieren und die Hälfte der Burrata hinzufügen. Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  5. Nun den Pistou, die Erdbeeren und die Pistazien hinzufügen. Den restlichen Käse dazugeben und mit der anderen Hälfte der Focaccia belegen. Butters beide Seiten des Sandwiches und beiseite legen.
  6. In einer mittelgroßen Pfanne die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Buttersandwich hinzu und lassen Sie es kochen, bis die Kruste goldbraun wird und der Käse weich wird. Du wirst sehen, dass Burrata nicht wirklich schmilzt, aber es wird warm und dehnbar.
  7. Nachdem das Sandwich auf jeder Seite gegart hat, entferne es von der Hitze und lass es ein paar Minuten ruhen, bevor du es eingibst.
Bewerten Sie dieses Rezept