Buffalo Chicken gefüllt Zucchini Boote

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen (4 Portionen)
Bewertungen (23)

Von Leah Maroney

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Abendessen sollte einfach sein, und wenn Sie mit weniger als 10 Zutaten und begrenztem Geschirr zu tun haben, kann es einfach sein! Buffalo Chicken gefüllte Zucchini Boote sind einfach, gesund und voller Büffelflügel Geschmack. Sie sind spritzig und käsig und werden alle Ihre Wünsche erfüllen! Sie brauchen nur eine Auflaufform und eine Pfanne, um dieses Abendessen zu ermöglichen!

Zucchini-Boote sind eine gute Möglichkeit, eine kohlenhydratarme Mahlzeit zu sich zu nehmen, während Sie sich selbst dazu verleiten, zu denken, dass es etwas nachsichtiger ist! Es ist cremig und käsig, aber statt Brot oder Pasta, es ist Zucchini! Dieses Rezept könnte leicht für eine ketogene Diät oder andere kohlenhydratarme Diäten funktionieren. Sie können auch einfach die Käseprodukte weglassen und es ist eine einfache Paleo Diät-freundliche Mahlzeit! Es ist auch nur ein köstliches und gesundes Abendessen unter der Woche für die Familie! Es kann im Voraus gemacht und gebacken werden, wenn Sie bereit sind zu dienen. Einfach das Gericht zubereiten, mit Folie abdecken und bis zu 1 Tag im Kühlschrank aufbewahren, bis es servierfertig ist!

Sie können den Käse für zerkleinerten Mozzarella oder anderen cremigen oder schmelzenden Käse leicht austauschen. Der Blauschimmelkäse kann auch durch einen Schuss Ranch Dressing ersetzt werden! Die Frühlingszwiebeln sehen hübsch als Beilage aus, können aber bei Bedarf weggelassen werden!

Was du brauchen wirst

  • 3 mittelgroße Zucchini
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Boden Huhn oder Truthahn
  • 1 Teelöffel trockener Ranchgewürz
  • 1/2 Tasse Buffalo Wing Soße oder Franks Red Hot Sauce und 1 Esslöffel Butter
  • 4 Unzen Frischkäse, weich gemacht
  • 1 Tasse zerkleinerten Cheddar oder Monterey Jack und Cheddar-Mischung
  • 1/4 Tasse Blauschimmelkäse-Streusel
  • 1 Schalotte, in Scheiben geschnitten

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 400 F vorheizen. Eine 9 x 13 Auflaufform mit Kochspray einfetten.
  2. Erhitzen Sie eine mittelgroße Pfanne auf mittlere Hitze. Fügen Sie das Olivenöl hinzu, fügen Sie dann das gemahlene Huhn in die Pfanne und brechen Sie es auf, während es kocht. Kochen Sie, bis das Huhn vollständig durchgekocht ist, rühren Sie nach Bedarf. Entfernen Sie das Huhn von der Hitze (das ist wichtig, denn wenn die scharfe Soße auf dem Herd zubereitet wird, kann sie die Luft sehr scharf machen!)
  3. Fügen Sie die Ranch Würze, Frischkäse und Flügelsoße zum Grundhuhn hinzu. Umrühren, um die Zutaten vollständig zu vereinigen.
  4. Jede Zucchini längs halbieren. Schöpfen Sie die Samen jeder Hälfte der Zucchini aus.
  5. Die Zucchinihälften in die gefettete Auflaufform legen. Die Hühnchenmischung zwischen alle Zucchinihälften teilen und so füllen, dass sie vollständig gefüllt sind. Streuen Sie die Oberseite jeder Zucchinihälfte mit dem geschredderten Cheddar oder anderen gemischten Käse.
  6. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Ofen stellen. Backen Sie für 15 bis 20 Minuten, oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zucchini durchgegart ist. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weitere 5 Minuten, wenn Knusprigkeit gewünscht wird. Mit den Blauschimmelkäse-Streuseln und der in Scheiben geschnittenen Schalotte bestreuen. Sofort servieren!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien938
Gesamtfett71 g
Gesättigte Fettsäuren32 g
Ungesättigtes Fett29 g
Cholesterin262 mg
Natrium1, 976 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß67 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept