Brauner Zucker-Bundt-Kuchen

  • 2 Stunden 50 Minuten
  • Vorbereitung: 90 Minuten,
  • Koch: 80 Minuten
  • Ausbeute: 1 Bundt Kuchen (12 Portionen)
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 04/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dunkler Muscovado-Zucker macht einen dunklen, köstlichen braunen Zuckerkuchen, oder jeden hell- oder dunkelbraunen Zucker.

Staub diesen Kuchen mit gesiebtem Puderzucker oder Spitze mit einer Vanilleglasur oder Karamellglasur.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen dunkelbrauner Zucker
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse Butter (2 Stäbchen oder 8 Unzen)
  • 6 große Eier
  • 1 Esslöffel Vanille
  • 3 Tassen Kuchenmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 8 Unzen saure Sahne (leicht oder regelmäßig)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Wie man es macht

Eine Bundt Kuchenform oder Tubenkuchenform einfetten und bemehlen. Ofen auf 325 ° F erhitzen.

Sahne Zucker und Butter bis leicht und flauschig. Schlagen Sie Eier einzeln nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Beat in Vanille. Sieben Sie das Kuchenmehl und das Salz zusammen. In einer Tasse die saure Sahne und Backpulver mischen. Trockene Zutaten abwechselnd in die Rahmmischung mischen, abwechselnd mit der Sauerrahm- und Backsoda-Mischung mischen und mit der Mehlmischung abschließen.

Den Teig in die vorbereitete Backform geben. Backen Sie für 1 Stunde und 20 Minuten, oder bis ein Kuchenprüfer oder ein Holzpickel sauber herauskommt, wenn Sie in die Mitte des Kuchens eingefügt werden. In der Pfanne oder im Rack 10 Minuten abkühlen lassen. Auf eine Servierplatte umdrehen und vollständig abkühlen lassen. Mit einer Glasur oder Staub mit Puderzucker beträufeln.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien324
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin127 mg
Natrium222 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept