Britisches warmes Halloumi, grüne Bohne und Kartoffelsalat

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (10)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert am 22.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Salat auf dem Teller in unter 30 Minuten ist, was wir alle an einem warmen Sommerabend wünschen, an jedem Abend in der Tat, wie dieses Rezept zu jeder Zeit des Jahres übersetzt. Ein warmer Halloumi, grüne Bohnen und Kartoffelsalat passen perfekt zu jeder Zeit, wenn Sie ein einfaches, nahrhaftes und schnelles Rezept möchten.

Der salzige, zypriotische Käse ist ein fester Favorit in Großbritannien und nicht nur bei den Ex-Pat-Gemeinschaften; Es wird jetzt hier von einer kleinen Firma in Yorkshire hergestellt. Einfach wird der Käse für seine Vielseitigkeit sowohl in der Textur als auch im Geschmack und der Art genossen, wie er unter dem Grill zusammenhält.

Dieses Rezept wird wunderschön durch die Verwendung von frischen grünen Bohnen ergänzt. Bohnen sind nicht nur ein Nebenspieler zu anderen Zutaten, denn in diesem Rezept können sie im Mittelpunkt stehen; Sie verdienen es.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse (200 g) neue Kartoffeln (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Tasse (200 g) grüne Bohnen (getrimmt)
  • 4 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1/2 Tasse (55 g) Baby Kapern, gewaschen
  • 1 kleiner Bund Minze (gehackt)
  • 1 kleiner Bund Dill (gehackt)
  • 12 schwarze Oliven (entsteint)
  • 1 Tasse (150g) Kirschtomaten (halbiert)
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Mehl (einfach)
  • 7oz (200g) Halloumi Käse (in Scheiben geschnitten)

Wie man es macht

  1. Die geschnittenen neuen Kartoffeln in einen großen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und eine Prise Meersalz hinzufügen. Die Kartoffeln schnell kochen lassen, die Hitze etwas absenken und 10 - 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln gar sind, aber nicht auseinander fallen. Durch ein Sieb geben und auf einer Seite halten.
  2. In einem anderen Topf eine Pfanne mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die getrimmten grünen Bohnen hinzu und kochen Sie schnell nur für 2 Minuten. Leeren Sie durch ein Sieb und halten Sie sich auf einer Seite.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel das extra native Olivenöl und Essig vermischen, dann die Kapern, gehackte Minze und Dill hinzufügen.
  4. Zu dieser Mischung die Kartoffeln, die Bohnen und die geschnittenen Kirschtomaten geben. Gründlich umrühren, um sicherzustellen, dass das Gemüse überzogen ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer Seite aufbewahren.
  5. In einer mittelgroßen antihaftbeschichteten Pfanne Öl erhitzen, aber nicht verbrennen.
  6. Das Mehl mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.
  7. Scheibe für Scheibe, den Halloumi auf beiden Seiten in das Mehl eintauchen, sanft klopfen, um überschüssiges Mehl zu entfernen. Kochen Sie die Halloumi-Scheiben auf beiden Seiten leicht goldbraun. Achten Sie darauf, den Käse nicht zu überkochen oder ihn in zu heißem Öl zu kochen, da er zäh wird.
  8. Den Käse auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen.
  9. Fügen Sie den Halloumi dem Salat hinzu und mischen Sie sich vorsichtig, dann teilen Sie zwischen 4 Tellern. Sofort servieren.

Was ist Halloumi Käse?

Halloumi Käse ist weit verbreitet und wird in den meisten großen Supermärkten verkauft. Vegetarischer Experte von About.com sagt: Halloumi wird traditionell aus Schafsmilch auf der griechischen Insel Zypern zubereitet, Halloumi ist ein weicher quarkähnlicher Käse ohne Lab und sicher für Vegetarier, die kein Lab essen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien535
Gesamtfett34 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett21 g
Cholesterin49 mg
Natrium755 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß20 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept