Brot-Maschine-Cheddarkäse-und Speck-Brot-Rezept

  • 2 Stunden 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 Laib (10 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Carroll Pellegrinelli

Aktualisiert 26.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Cheddar und Bacon Bread ist ein herzhaftes und leicht herzhaftes Brot, das Ihrer Mahlzeit etwas Besonderes hinzufügen kann. Hier ist das Rezept für die Brotmaschine Version, so dass Ihr Brot nicht nur lecker, sondern einfach zu machen ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/3 Tassen Wasser
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel plus 1 1/2 Teelöffel Zucker
  • 4 Tassen Brotmehl
  • 3 Esslöffel fettfreie Trockenmilch
  • 2 Teelöffel trockene aktive Hefe
  • 2 Tassen Cheddar-Käse (oder Schweizer Käse, geschreddert)
  • 8 Scheiben Speck (zerbröckelt oder 3 Esslöffel Speckstückchen)

Wie man es macht

  1. Geben Sie die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge oder gemäß den Anweisungen des Herstellers in die Backform.
  2. Der Cheddar-Käse und der Speck werden im Frucht- und Nusssignal hinzugefügt. Je nach Maschine kann dies zwischen 30 und 40 Minuten dauern.

Rezepttipps

  • Denken Sie daran, wenn Sie die Hefe zuletzt hinzufügen, machen Sie einen kleinen Brunnen mit dem Finger, um die Hefe zu platzieren. Dies stellt den richtigen Zeitpunkt der Hefe-Reaktion sicher.
  • Dieses Brot wird im Standardzyklus (Standard) oder gemäß den Anweisungen des Herstellers verarbeitet. (Anmerkung: Ich habe es im Rapid Cycle gemacht, aber der Käse und der Speck sind vollständig in das Brot eingearbeitet. Du bekommst immer noch den tollen Geschmack, aber die schöne Textur ist weg.
  • Nachahmung oder echte Speckbits können verwendet werden. Sie können in der Salatsauce Abschnitt des Lebensmittelladens gefunden werden. Wenn Sie echte Speckstückchen verwenden, verwenden Sie 1/2 Tasse.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien366
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin51 mg
Natrium1.005 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept