Brasilianischer Fischeintopf: Moqueca de Peixe Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 4-6
Bewertungen

Von Marian Blazes

Aktualisiert 08/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Brasilianer genießen viele Versionen von Moquecas oder Eintöpfe aus verschiedenen Regionen des Landes. Dieser bunte und tropische Fischeintopf ist typisch für Bahia und wird mit Kokosmilch und Palmöl gewürzt. Servieren Sie es mit Reis, Farofa de Dendê und gebratenen Kochbananen. Palmöl (Dendê-Öl) verleiht diesem Gericht einen besonderen, authentischen Geschmack. Sie können Palmöl auf brasilianischen Märkten und online finden.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Grouper, Snapper, Mahi-Mahi, Lachs oder Seeteufel
  • Saft von 2 Limetten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Paprika, dünn geschnitten
  • 1 grüne Paprika, dünn geschnitten
  • 1 große Zwiebel, dünn geschnitten
  • 2 Tomaten, dünn geschnitten
  • 4 bis 5 grüne Zwiebeln, weiße und grüne Teile, fein gehackt
  • 1 Bund Koriander, gewaschen und grob gehackt
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 bis 1 Teelöffel Chilischote (oder nach Geschmack)
  • 2 1/2 Tassen Kokosmilch

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie den Fisch in mundgerechte Stücke und legen Sie die Stücke in einen Reißverschlussbeutel. Limettensaft, Salz, gemahlenen Pfeffer und gehackten Knoblauch hinzufügen. Marinieren Sie den Fisch für 1 bis 4 Stunden im Kühlschrank.
  2. Fügen Sie 2 Esslöffel Olivenöl zu einer großen Pfanne hinzu. Die Hälfte der Paprika, die Hälfte der Tomaten und die Hälfte der Zwiebeln über den Topfboden legen.
  3. Das Gemüse mit dem Fisch und der Marinade bedecken.
  4. Den Rest der Paprika, Zwiebeln und Tomaten darüber legen. Mit den gehackten Frühlingszwiebeln und der Hälfte des gehackten Korianders bestreuen.
  5. Die Paprika und den Paprikapfeffer in die Kokosmilch geben und die Mischung über Gemüse und Fisch gießen.
  6. Das Gemüse mit dem Palmöl beträufeln.
  7. Die Mischung zum Kochen bringen und 15 Minuten lang köcheln lassen. Den Deckel abnehmen und weitere 25 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse gut gekocht und zart ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Den restlichen gehackten Koriander über den heißen Eintopf streuen. Mit Reis, geröstetem Maniokmehl (Farofa de Dende) und gebratenen Kochbananen servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien542
Gesamtfett40 g
Gesättigte Fettsäuren24 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin76 mg
Natrium122 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß31 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept