Bourbon Rotisserie Schweinebraten

  • 4 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 4 Stunden
  • Ausbeute: Für 6 bis 8 Personen
Bewertungen (33)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 26.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist eine köstliche Rotisserie Schweinebraten Rezept, die Sie immer wieder machen wollen. Das Geheimnis ist, die Einreibung über Nacht oder zumindest für viele Stunden in das Fleisch einweichen zu lassen. Die Rotisserie-Kochmethode hält das Fleisch feucht und lässt es langsam bis zur Perfektion kochen

Was du brauchen wirst

  • 1 5-6 Pfund / 2, 5 kg ohne Knochen Schweineschulter
  • 1 Esslöffel / 15 ml Koscher oder Meersalz
  • Reiben :
  • 2 Esslöffel / 30 ml hellbrauner Zucker
  • 2 Teelöffel / 30 ml ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Teelöffel / 10 ml Senfkörner
  • 1 Teelöffel / 5 ml Paprika
  • 1 Teelöffel / 5 ml Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel / 5 ml Zwiebelpulver
  • Mop :
  • 1 Tasse / 240 ml Bourbon
  • 1/2 Tasse / 120 ml hellbrauner Zucker
  • 1 kleine Zwiebel, püriert
  • 1/4 Tasse / 60 ml Ketchup
  • 1/4 Tasse / 60 ml Maissirup (vorzugsweise dunkel)
  • 2 Esslöffel / 30 ml brauner Senf

Wie man es macht

  1. Zum Einreiben Pfefferkörner und Senfkörner in eine Kaffeemühle geben. In ein mittelgroßes Mahl zerkleinern und in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie die restlichen reibenden Zutaten hinzu.
  2. Die Schweineschulter mit dem reiben einreiben, in Plastikfolie einwickeln und 12 bis 15 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Nehmen Sie den Braten aus dem Kühlschrank und lassen Sie das Fleisch vor dem Grillen 30-45 Minuten bei Raumtemperatur stehen. Mit koscherem Salz abschmecken, bevor Sie auf den Grill gehen.
  4. Während der Braten ruht, Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel zum Wischen geben. Bis zur Verwendung bereitlegen.
  5. Wärmen Sie den Grill vor und folgen Sie den Anweisungen für die Verwendung der Rotisserie. Den Braten an der Rotisserie rösten und bei niedriger Hitze 3 1/2 bis 4 Stunden kochen. Die Innentemperatur sollte mindestens 145 F (63 C) betragen.
  6. Nach der ersten Stunde des Kochens, wischen alle 20 Minuten für den Rest der Kochzeit. Braten aus der Rotisserie nehmen, mit Folie abdecken und 10 Minuten vor dem Schneiden ruhen lassen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien756
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin284 mg
Natrium1, 249 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß96 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)